2017-03-18

abseits.at

Erfolgsgarant Integration: Fußball-Weltmächte und ihre ehemaligen Kolonien: Europa ist seit jeher der sportliche und finanzielle Nabel des globalen Fußballs, sowohl auf Klubebene als auch bei internationalen Großereignissen wie Weltmeisterschaften. Genauso bei Zuschauerzahlen und Transfererlösen, spielen europäische Mannschaften ganz vorne mit. Und auch wenn es immer mehr Veränderungen im schnelllebigen Geschäft des globalen Fußballs während der letzten Jahre... (08:00)

abseits.at

Vorschau auf den 29. Spieltag in England: Liverpool vs. City – das Duell der Enttäuschten: Der 29. Premier-League-Spieltag steht vor der Tür! Wir sehen uns nicht nur das Topspiel zwischen Manchester City und Liverpool an, sondern blicken auch auf die bevorstehenden Einsätze unserer Legionäre. Das Topspiel: Manchester City vs. Liverpool FC Sonntag, 19.03.- 17:30 Uhr Das Ausscheiden in der Champions League war für Pep Guardiola... (10:00)

abseits.at

Fußball in Korea: Zwischen Kirschblüten und Wolkenkratzern: Richard Windbichler bestreitet Anfang 2017 mit seinem Wechsel zu Ulsan Hyundai neu Wege. Ulsan liegt im Südosten der Halbinsel, die etwa so groß ist wie Österreich, aber auf der mehr als fünfmal (!) so viele Menschen leben. Gemeint ist Südkorea. Die Sprachbarriere ist sicher die schwierigste Hürde bei der Integration... (12:00)

abseits.at

Groundhopper’s Diary: Galicien – Fußball an Spaniens Atlantikküste (2): In La Coruña wurde bei Sonnenschein zuerst der Herkulesturm bestiegen, der es auch auf die Liste der UNESCO-Weltkulturerben gebracht hat. Danach ging es weiter in die Altstadt der im äußerten Nordwesten Spaniens befindlichen Hafenstadt, ehe man sich entlang der Strandpromende auf den Weg zum direkt an der Atlantikküste befindlichen Estadio... (13:00)

Brucki

Rapid - Mattersburg 1:1 (1:1): Bundesliga, 26. Runde, 18.3.2017 Weststadion, 19.600 Jede Woche tritt Rapid zu einem Fußballspiel an und geht nach neunzig Minuten gesenkten Hauptes hinaus. Ein Remis war wieder einmal das höchste der Gefühle. Keine halbe Minute dauerte es vom Anstoß weg bis wir im Rückstand waren. Bemüht wurde weitergespielt, aber mehr als ein Abseitstor von Sonnleitner schaute vorerst nicht heraus bis kurz vor P... Weiterlesen (16:00)

Bundesliga

Rapid und Mattersburg trennten sich 1:1: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:11)

Bundesliga

Talent Schlager will mehr Spielzeit bei den Bullen: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (11:08)

Bundesliga

Admira-Goalgetter Monschein schoss Sturm Graz k.o.: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:56)

Bundesliga

Ried holte gegen Altach ersten Sieg seit Anfang Dezember: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:53)

Bundesliga

WAC schlug St. Pölten nach Klem-Tor in 94. Minute: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:42)

Bundesliga

Rapid im Frühjahr weiter sieglos - 1:1 gegen Mattersburg: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (18:17)

DerStandard

Deutsche Liga Live - 3:0 - Werders Österreicher fertigen Leipzig ab: Die drei ÖFB-Legionäre sorgen für einen klaren Erfolg für Werder Bremen (17:29)

DerStandard

Premier League - Arsenal verliert wieder – Wenger vor dem Aus?: Bittere siebente Saison-Niederlage bei West Bromwich – Der Druck auf Arsene Wenger wächst (16:37)

DerStandard

Zweite deutsche Liga - Rückschlage für Stuttgart und Hannover: Niederlage für VfB, Remis für Harniks 96er bei St. Pauli (16:11)

DerStandard

Deutsche Liga Live - 2. Halbzeit: Werder baut Führung gegen Leipzig aus – 2:0: Im Duell der Österreicherklubs empfängt der Tabellen-Nachzügler den ersten Bayernverfolger (15:19)

DerStandard

Deutsche Liga Live - 3:0 - Junuzovic, Grillitsch und Kainz fertigen Leipzig ab: Die drei ÖFB-Legionäre sorgen für einen klaren Erfolg für Werder Bremen (17:29)

DerStandard

Primera Division - Real Madrid nimmt drei Punkte aus Bilbao mit: Rekordmeister gewinnt 2:1 und liegt damit vorerst fünf Punkte vor Barcelona (18:28)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Junuzovic, Grillitsch und Kainz schießen Leipzig ab: Drei ÖFB-Treffer bei 3:0-Heimsieg für Werder Bremen – Köln siegte dank Modeste-Hattrick – Augsburg 1:1, Leverkusen verlor (18:19)

DerStandard

Bundesliga - Rapid kann auch gegen Mattersburg nicht gewinnen: Hütteldorfer auch bei Remis daheim gegen Burgenländer harmlos – Atanga traf nach 25 Sekunden für die Gäste, Kvilitaia glich aus – Canadi: "Arrogante Pässe ärgern mich" (18:01)

DerStandard

Live - 3:0 - Werders Österreicher fertigen Leipzig ab: Die drei ÖFB-Legionäre sorgen für einen klaren Erfolg für Werder Bremen (17:29)

DerStandard

1:0 - WAC ringt St. Pölten nieder und überholt Rapid: Wolfsberger springen nach dem Last-Minute-Sieg auf Platz sechs (20:34)

DerStandard

2:0 - Schlusslicht Ried bezwingt den Tabellenzweiten Altach: Innviertler verkürzen Rückstand zum Neunten Mattersburg auf einen Zähler (20:33)

DerStandard

1:0 - Admira prolongiert Serie mit Sieg gegen Sturm: Lukas Monschein mit neuntem Saisontor Matchwinner – Südstädter nun bereits sieben Spiele ungeschlagen – Grazer ließen wichtige Punkte im Kampf um Platz drei liegen (20:33)

DerStandard

Nationalteam - "Es gilt die Galligkeit zu bekommen": Österreichs Fußballnationalmannschaft trifft am 24. März in der WM-Quali in Wien auf die Republik Moldau. Teamchef Marcel Koller setzt auf Angriff und neue Reize. Guido Burgstaller ist kein Messias (11:05)

DerStandard

Deutsche Liga Live - Werder führt zuhause gegen RB Leipzig – 1:0: Im Duell der Österreicherklubs empfängt der Tabellen-Nachzügler den ersten Bayernverfolger (15:19)

DerStandard

ÖFB-Jubel - Junuzovic, Grillitsch und Kainz schießen Leipzig ab: Drei ÖFB-Treffer bei 3:0-Heimsieg für Werder Bremen – Köln siegt dank Modeste-Hattrick – Leverkusen verliert (18:19)

DerStandard

1:1 - Rapid kann auch gegen Mattersburg nicht gewinnen: Hütteldorfer auch bei Remis daheim gegen Burgenländer harmlos – Atanga traf nach 25 Sekunden für die Gäste, Kvilitaia glich aus – Canadi: "Arrogante Pässe ärgern mich" (18:01)

DerStandard

Wenger vor dem Aus? - Arsenal verliert wieder: Bittere siebente Saison-Niederlage bei West Bromwich – Leicester mit viertem Sieg in Folge – Chelsea gewinnt gegen Stoke und Arnautovic (16:37)

DerStandard

Samstag - Real Madrid nimmt drei Punkte aus Bilbao mit: Rekordmeister gewinnt 2:1 und liegt damit vorerst fünf Punkte vor Barcelona (18:28)

DerStandard

Nationalteam - "Es gilt, die Galligkeit zu bekommen": Österreichs Fußballnationalmannschaft trifft am 24. März in der WM-Quali in Wien auf die Republik Moldau. Teamchef Marcel Koller setzt auf Angriff und neue Reize. Guido Burgstaller ist kein Messias (11:05)

DerStandard

Teamchef - "Es gilt, die Galligkeit zu bekommen": Österreichs Fußballnationalmannschaft trifft am 24. März in der WM-Quali in Wien auf die Republik Moldau. Teamchef Marcel Koller setzt auf Angriff und neue Reize. Guido Burgstaller ist kein Messias (11:05)

DerStandard

ÖFB-Jubel - Junuzovic, Grillitsch, Kainz schießen Leipzig ab: Drei ÖFB-Treffer bei 3:0-Heimsieg für Werder Bremen – Köln siegt dank Modeste-Hattrick – Leverkusen verliert (18:19)

DiePresse

Golf: Amateur Schwab verpasste Cut bei Debüt auf PGA-Tour: Der Steirer Matthias Schwab hat am Samstag als Amateur bei seinem Debüt auf der PGA-Tour der Golfprofis im Palmer Invitational die Qualifikation für die letzten zwei Runden verpasst. (14:42)

DiePresse

Snowboard: Prommegger bejubelt Gesamtweltcup-Sieg: Doppel-Weltmeister Andreas Prommegger hat sich zum dritten Mal den Gesamtweltcupsieg in der Snowboard-Parallelwertung gesichert. (14:39)

DiePresse

Kombination: Denifl schrammt am Weltcupsieg vorbei: Der Tiroler Wilhelm Denifl hat am Samstag als Zweiter des Weltcup-Bewerbs der Nordischen Kombination in Schonach sein bestes Saisonresultat egalisiert. (14:32)

DiePresse

Ski alpin: Vlhova stiehlt Shiffrin die Show: Die Slowakin Petra Vlhova hat am Samstag den Slalom beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Aspen gewonnen. (17:38)

DiePresse

Skifliegen: Kraft verbessert Weltrekord auf 253,5 m: Stefan Kraft hat seiner sensationellen Saison noch eine Krone aufgesetzt. Der 23-jährige Salzburger segelte im ersten Durchgang des Teambewerbs auf der Skiflug-Schanze in Vikersund auf 253,5 Meter und damit zum neuen Weltrekord. (18:31)

DiePresse

Deutschland: Drei Österreicher schießen Leipzig ab: Bremen-Legionär Zlatko Junuzovic und seine Landsmänner Florian Grillitsch und Florian Kainz haben RB Leipzig Bundesliga quasi im Alleingang k.o. geschossen. (18:13)

DiePresse

Bundesliga: Rapid kann weiter nicht gewinnen: Rapid bleibt im Jahr 2017 in der Bundesliga ohne Erfolgserlebnis. Die Hütteldorfer mussten sich zum Auftakt der 26. Runde gegen den SV Mattersburg mit einem 1:1-Remis zufriedengeben. (17:55)

DiePresse

Ski alpin: Hirscher gewinnt RTL von Aspen: Weltmeister Marcel Hirscher hat am Samstag den Riesentorlauf in Aspen gewonnen und damit seinen bereits 45. Sieg im alpinen Ski-Weltcup gefeiert. (16:57)

DiePresse

Ski alpin: Neureuther im Aspen-RTL vor Hirscher: Der Bayer Felix Neureuther liegt nach dem ersten Riesentorlauf-Durchgang beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Aspen eine Hundertstel vor Weltmeister und Gesamtsieger Marcel Hirscher aus Salzburg in Führung. (16:57)

DiePresse

Biathlon: Eberhard, Eder deutlich am Podest vorbei: Julian Eberhard und Simon Eder haben am Samstag beim Biathlon-Weltcup in Oslo mit je drei Fehlschüssen Top-Platzierungen vergeben. (16:37)

DiePresse

Ski alpin: Vlhova Halbzeitführende, Shiffrin Dritte: Die Slowakin Petra Vlhova liegt nach dem ersten Slalom-Durchgang beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Aspen an der Spitze. Mikaela Shiffrin lauert. (17:38)

EwkiL/Freunde

Rapid-Mattersburg: 1:1 (1:1) Der Einsatz von Steffen Hofmann war wohltuend. Er eroberte mit aggressivem Pressing so manchen Ball in der gegnerischen Hälfte. Ganz versteht man nicht, warum er bisher so wenig zum Einsatz kam. Extrem viele Abspielfehler von Stefan Schwab im Mittelfeld sind uns Laien nicht erklärlich. Ich neige dazu, unsere Mannschaft vor unseren Sitznachbarn zu verteidigen, doch … Rapid-Mattersburg wei... Weiterlesen (21:43)

FIFA

Große Namen und starke Worte: Zahlreiche Stars des runden Leders stellen sich Woche fr Woche den Fragen von FIFA.com oder uern sich in anderen Medien zum aktuellen Geschehen oder vollkommen anderen Dingen. (11:17)

FIFA

Gilberto Silva: "Deutschland und Portugal sind die Favoriten": Der Brasilianer Gilberto Silva wei aus eigener Erfahrung, was es bedeutet, den FIFA Konfderationen-Pokal zu gewinnen. (11:13)

FIFA

Kewell: "Australien braucht Bestform": Harry Kewell traf sich in seiner Heimatstadt Syndey mit FIFA.com , erinnerte sich an seine Leistung beim FIFA Konfderationen-Pokal 1997 und beurteilte Australiens aktuelle Mannschaft. (00:09)

Kicker

Gisdol: "Für uns ein Erfolgserlebnis": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaft am 25. Spieltag... (18:39)

Kicker

Kampf der Stadtrivalen: Milan macht Druck auf Inter: Der 29. Spieltag der Serie A fuhr mit einem torreichen Unentschieden zwischen Torino und Inter Mailand auf. Das Ergebnis darf für die Nerazzurri aber trotz einer bärenstarken Serie als kleiner Rückschlag im Kampf ums internationale Geschäft gewertet werden. Denn: Am späten Samstagabend machte nun Stadtrivale Milan Druck auf Inter. Der Kampf ist eröffnet. (22:55)

Kicker

Korkut: "Eine fast perfekte erste Halbzeit gespielt": Durch das bittere 0:1 am Samstagnachmittag bei der TSG Hoffenheim verharrt Leverkusen in der unteren Tabellenhälfte und bleibt weiter hinter den eigenen Ansprüchen zurück. Dennoch war Bayer-Coach Tayfun Korkut voll des Lobes für seine Mannschaft - mit einer wesentlichen Einschränkung. (20:53)

Kicker

LIVE! Milan empfängt Genua - Remis in Turin: Der 29. Spieltag der Serie A fuhr mit einem torreichen Unentschieden zwischen Torino und Inter Mailand auf. Das Ergebnis darf für die Nerazzurri aber trotz einer bärenstarken Serie als kleiner Rückschlag im Kampf ums internationale Geschäft gewertet werden. Am späten Samstagabend möchte nun Stadtrivale Milan Druck auf Inter ausüben. (20:45)

Kicker

Modeste: Rush Hour in XXL-Hose: Erstmals seit dem 1:0 am 2. Februar gegen den VfL Wolfsburg gewann der 1. FC Köln mit dem 4:2 gegen Hertha BSC wieder ein Pflichtspiel. Der Erfolg kam nicht zuletzt dank einer zielstrebigen und äußerst effektiven ersten Hälfte der Geißbock-Elf zustande. Vor allem aber dank eines Spielers: Torjäger Anthony Modeste. (20:45)

Kicker

Werder bezwingt RB, Kölner Festival, Remis in Hessen: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Am Samstag machte Wolfsburg gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller, während Bremen ein Ausrufezeichen gegen Leipzig setzte. Köln feierte einen deutlichen Sieg über Hertha, und 1899 schaffte einen historischen Erfolg. Keinen Gewinner gab es zwischen Augsburg und Freiburg. Am Abend trennten sich Frankfurt und der HSV 0:0. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit dem Klassiker Gladbach gegen Bayern endet. (20:21)

Kicker

Bilder: Modeste-Show - Jonkers gelungenes Heimdebüt: Die Bilder zum 25. Spieltag... (17:25)

Kicker

LIVE! Galatasaray verliert - Nizza nur remis: In Schottland setzte sich Aberdeen gegen Heart of Midlothian durch, das Moskauer Stadtduell zwischen Lokomotive und Spartak endete mit einem Remis. In der Türkei verlor Galatasaray mit Podolski bei Trabzonspor, in Österreich kam Rapid Wien ebenso nicht über ein Remis hinaus wie Nizza in Frankreich. Am Abend sind in Portugal Sporting und Benfica an der Reihe. (19:01)

Kicker

Gruev: "Wir haben Charakter gezeigt": Nach 435 Minuten wieder ein Tor erzielt, nach vier Spielen ohne Sieg wieder gewonnen, die Tabellenführung verteidigt: Anders als das unangenehme März-Wetter vermuten lässt, herrschte beim MSV Duisburg nach dem 3:2 über Rot-Weiß Erfurt eitel Sonnenschein. Die Erfurter dagegen haderten besonders mit einer Schiedsrichter-Entscheidung. (18:55)

Kicker

LIVE! Umkämpftes Duell in Frankfurt: Eintracht Frankfurt empfängt zum Topspiel den Hamburger SV und die eigene Serie gegen den HSV aufrechterhalten. Seit neun Spielen konnten die Rothosen gegen die Hessen nicht mehr gewinnen. Allerdings blickt die SGE auf eine Serie von fünf Niederlagen zurück. Erstmals in der Startelf steht wieder Marco Fabian, letztmals war das am 16. Spieltag der Fall. (18:54)

Kicker

Werner vermisst Effizienz, Hasenhüttl das "Matchglück": Eine überraschend deutliche Niederlage musste Leipzig am Samstagnachmittag bei Werder Bremen einstecken. Drei Tore kassierte der Aufsteiger an der Weser und verpasste es damit, den alten Abstand zu Verfolger Borussia Dortmund wieder herzustellen. Nach dem Spiel fand Timo Werner selbstkritische Worte. Sein Trainer vermisste das nötige "Matchglück" aus der Hinrunde und wollte seine Systemumstellung nicht als Ausrede gelten lassen. (18:50)

Kicker

Stöger: "Mehr Klarheit und Struktur": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaft am 25. Spieltag... (18:39)

Kicker

Bremen siegt dank "Ösi-Power": Werder Bremen hat einen Lauf: Auch im fünften Spiel in Folge nahm der SVW Punkte mit (4/1/0) und überraschte mit einem 3:0-Heimsieg gegen den Tabellenzweiten RB Leipzig. Dabei sorgten vorne drei Österreicher für die Tore und einen neuen Bundesliga-Rekord. Hinten hielt die "WiedWall" einmal mehr stand. Trotz der positiven Tendenz bleibt das Abstiegsgespenst ein Gast im Weser-Stadion. (18:30)

Kicker

LIVE!-Bilder: Modeste-Show, Bremer Freude, HSV-SGE: Den Auftakt in den 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2016/17 machte Borussia Dortmund vor heimischem Publikum gegen den FC Ingolstadt. Der BVB baute dabei seine imposante Heimbilanz weiter aus: Dortmund ist nun seit 33 Heimspielen ungeschlagen. Außerdem im Fokus: Köln vs. Hertha, Bremen vs. Leipzig, Hoffenheim vs. Leverkusen oder auch Gladbach vs. Bayern. Die Bilder zur Runde... (17:25)

Kicker

2:1 in Bilbao - Real legt im Fernduell vor: Am Samstagnachmittag ist Tabellenführer Real Madrid bei Athletic Bilbao zu Gast. Das Hinspiel in der Hauptstadt gewann die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane knapp 2:1. Mit einem Sieg könnten die Königlichen im Fernduell mit Verfolger Barcelona vorlegen und die Katalanen bis auf fünf Punkte distanzieren. (12:46)

Kicker

LIVE! Inter beim FC Turin - Milan empfängt Genua: Runde 29 in der Serie A: Los geht es am Samstag mit dem Gastauftritt von Inter beim FC Turin, am Abend empfängt Milan Genua. Am Sonntag sind dann Neapel (in Empoli), Juventus (bei Sampdoria) und Lazio (in Cagliari) gefordert. Abgerundet wird der Spieltag am Sonntagabend mit der Partie der Roma gegen Sassuolo. Wie verkraften die Römer das Aus in der Europa League? (17:59)

Kicker

LIVE! Fabian kehrt zurück, Russ in der Startelf: Eintracht Frankfurt empfängt zum Topspiel den Hamburger SV und die eigene Serie gegen den HSV aufrechterhalten. Seit neun Spielen konnten die Rothosen gegen die Hessen nicht mehr gewinnen. Allerdings blickt die SGE auf eine Serie von fünf Niederlagen zurück. Erstmals in der Startelf steht wieder Marco Fabian, letztmals war das am 16. Spieltag der Fall. (17:52)

Kicker

Stendels Zukunft weiter offen - Lienen findet's "skandalös": Der erhoffte Befreiungsschlag ist ausgeblieben. Hannover kam auf St. Pauli nicht über ein 0:0 hinaus und verpasste damit den Sprung auf Rang zwei. Ob Daniel Stendel auch im nächsten Spiel nach der Länderspielpause an der Seitenlinie steht, bleibt abzuwarten. Sportchef Horst Heldt ließ dessen Zukunft nach dem Spiel offen. Dafür polterte St. Pauli-Coach Ewald Lienen. Er empfindet die Trainerdiskussion bei 96 als "skandalös". (17:51)

Kicker

LIVE! Chelsea siegt spät, bittere Pleite für Arsenal: Der FC Arsenal hat sein Gastspiel gegen West Brom 3:1 verloren. Die Londoner, bei denen Mesut Özil fehlte, dafür Per Mertesacker erstmals im Kader stand, erwischten einen bitteren Nachmittag: Tore von West Broms Dawson und Robson-Kanu sorgten für die Pleite, bei der sich auch noch Torhüter Cech im ersten Durchgang verletzt hatte. Am holte Spitzenreiter Chelsea in Stoke spät drei Punkte, Leicester schlug West Ham. Für Everton traf Lukaku in der Nachspielzeit gegen Hull doppelt. (17:47)

Kicker

LIVE! Casemiro antwortet Aduriz postwendend: Am Samstagnachmittag ist Tabellenführer Real Madrid bei Athletic Bilbao zu Gast. Das Hinspiel in der Hauptstadt gewann die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane knapp 2:1. Mit einem Sieg könnten die Königlichen im Fernduell mit Verfolger Barcelona vorlegen und die Katalanen bis auf fünf Punkte distanzieren. (12:46)

Kicker

LIVE! Adler pariert gegen Hector: Eintracht Frankfurt empfängt zum Topspiel den Hamburger SV und die eigene Serie gegen den HSV aufrechterhalten. Seit neun Spielen konnten die Rothosen gegen die Hessen nicht mehr gewinnen. Allerdings blickt die SGE auf eine Serie von fünf Niederlagen zurück. Erstmals in der Startelf steht wieder Marco Fabian, letztmals war das am 16. Spieltag der Fall. (19:59)

Kicker

LIVE! Remis in Turin - Milan empfängt Genua: Runde 29 in der Serie A: Los ging es am Samstag mit dem Gastauftritt von Inter beim FC Turin. Die Team trennten sich 2:2-Unentschieden. Turins Keeper Hart unterliefen dabei zwei Fehler. Am Abend empfängt Milan Genua. Am Sonntag sind dann Neapel (in Empoli), Juventus (bei Sampdoria) und Lazio (in Cagliari) gefordert. Abgerundet wird der Spieltag am Sonntagabend mit der Partie der Roma gegen Sassuolo. Wie verkraften die Römer das Aus in der Europa League? (19:58)

Kicker

Ntep droht wochenlange Pause: Der VfL Wolfsburg feierte gegen Darmstadt 98 (1:0) den zweiten Sieg in Folge, hat aber nach der Partie eine Verletzung zu beklagen: Paul-Georges Ntep droht eine mehrwöchige Pause. (19:53)

Kicker

Wagner erleichtert, Nagelsmann zurückhaltend: Mit dem 1:0 gegen Bayer Leverkusen untermauerte die TSG Hoffenheim den Champions-League-Qualifikationsplatz. Vor der Partie hatte sich Trainer Julian Nagelsmann darum gewunden, Europa als Ziel auszugeben. Nach dem ersten Heimsieg gegen die Werkself überhaupt scheint Europa aber durchaus im Bereich des Möglichen. (19:48)

Kicker

LIVE! Was machen Sporting und Benfica?: In Schottland setzte sich Aberdeen gegen Heart of Midlothian durch, das Moskauer Stadtduell zwischen Lokomotive und Spartak endete mit einem Remis. In der Türkei verlor Galatasaray mit Podolski bei Trabzonspor, in Österreich kam Rapid Wien ebenso nicht über ein Remis hinaus wie Nizza in Frankreich. Am Abend sind in Portugal Sporting und Benfica an der Reihe. (19:44)

Kicker

Chelsea siegt spät, bittere Pleite für Arsenal: Der FC Arsenal hat sein Gastspiel bei West Brom 1:3 verloren. Die Londoner, bei denen Mesut Özil fehlte, dafür Per Mertesacker erstmals im Kader stand, erwischten einen bitteren Nachmittag: Tore von West Broms Dawson und Robson-Kanu sorgten für die Pleite, bei der sich auch noch Torhüter Cech im ersten Durchgang verletzt hatte. Spitzenreiter Chelsea holte in Stoke spät drei Punkte, Leicester schlug West Ham. Für Everton traf Lukaku in der Nachspielzeit gegen Hull doppelt. (19:28)

Kicker

Fünf Wechsel, fünf Verletzungen in Augsburg: Das Bundesligaspiel zwischen dem FC Augsburg und dem SC Freiburg (1:1) bewegte sich auf mäßigem Niveau. Das lag nicht nur daran, dass beide Mannschaften vor allem in der Schlussphase wenig Risiko eingingen. Über die gesamten 90 Minuten wollte nur selten richtiger Spielfluss aufkommen - was auch an mehreren Behandlungspausen und gleich fünf verletzungsbedingten Wechseln lag. (19:21)

Kicker

Rückschlag für Frankfurt: Hasebe muss unters Messer: Schwerer Schlag für Eintracht Frankfurt: Makoto Hasebe wird den Hessen längere Zeit nicht zur Verfügung stehen. Wie die SGE vor dem Duell gegen den Hamburger SV mitteilte, muss sich der Japaner einer Operation unterziehen und fällt auf unbestimmte Zeit aus. (19:19)

Kicker

Remis für Stendels 96er - Stuttgart stolpert in Fürth!: Am Samstag kam Hannover nicht über ein 0:0 bei St. Pauli hinaus, die Zukunft von Trainer Daniel Stendel bleibt damit offen. Spitzenreiter Stuttgart stolperte überraschend in Fürth. Am Freitagabend nahm Carsten Rump zum zweiten Mal als Interimslösung auf der Bank von Arminia Bielefeld Platz - und registrierte einen enorm wichtigen Sieg. Auch Braunschweig gewann. Am Sonntag müssen die Kellerkinder Aue und Karlsruhe ran, am Montag steigt noch das Duell zwischen Union und Nürnberg. (15:00)

Kicker

LIVE! 2:1 Robson-Kanu! Arsenal liegt hinten: Das letzte Ligaspiel ist für Arsenal bereits zwei Wochen her - es war das 1:3 in Liverpool. Erstmals seit 1999/2000 droht die Elf von Arsene Wenger die Champions League zu verpassen. In West Bromwich darf da heute nichts schiefgehen. Am Nachmittag ist Spitzenreiter Chelsea in Stoke gefordert, Meister Leicester will den CL-Coup mit nach West Ham nehmen. Der Abstieg droht weiterhin. (14:56)

Kicker

Pause: Zebras, VfL und Störche vorn: Zum Abschluss der englischen Woche in der 3. Liga steht der 28. Spieltag auf dem Programm. Den Auftakt machte Münster, das in Bremen einen Auswärtssieg einfuhr. Heute hoffen Duisburg (gegen Erfurt) und Osnabrück (gegen Chemnitz) auf das Ende ihrer Negativserie. Aalen möchte dagegen ebenso wie Magdeburg am Sonntag den dritten Sieg in Serie einfahren. Parallel darf Lotte wieder im heimischen Stadion gegen den Halleschen FC antreten, bevor die Montagspartie zwischen Zwickau und Rostock den Spieltag abschließt. (14:54)

Kicker

LIVE! Werder ohne Kruse und Gnabry - Wölfe ohne Didavi: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Macht Wolfsburg heute gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller? Die Abstiegsangst geht auch in Augsburg (gegen Freiburg) und Bremen (gegen Leipzig) um. Im oberen Drittel duellieren sich Köln und Hertha, Hoffenheim empfängt Angstgegner Leverkusen. Am Abend will Frankfurt seine Negativserie gegen den HSV beenden. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit einem Klassiker endet. (14:34)

Kicker

Legt Real im Fernduell in Bilbao vor?: Am Samstagnachmittag ist Tabellenführer Real Madrid bei Athletic Bilbao zu Gast. Das Hinspiel in der Hauptstadt gewann die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane knapp 2:1. Mit einem Sieg könnten die Königlichen im Fernduell mit Verfolger Barcelona vorlegen und die Katalanen bis auf fünf Punkte distanzieren. (12:46)

Kicker

LIVE! Niederlechner sicher vom Punkt: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Macht Wolfsburg heute gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller? Die Abstiegsangst geht auch in Augsburg (gegen Freiburg) und Bremen (gegen Leipzig) um. Im oberen Drittel duellieren sich Köln und Hertha, Hoffenheim empfängt Angstgegner Leverkusen. Am Abend will Frankfurt seine Negativserie gegen den HSV beenden. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit einem Klassiker endet. (16:00)

Kicker

Trendwende in Duisburg und Osnabrück: Vielerorts gab es am Samstag in der 3. Liga eine Trendwende zu verzeichnen. So beendete Duisburg durch ein 3:2 über Erfurt ebenso das Tief wie Osnabrück durch ein 3:0 gegen Chemnitz. Auch Fortuna Köln holte gegen Großaspach zum Befreiungsschlag aus. Aalen landete unterdessen einen weiteren Sieg und mischt (noch ohne Punktabzug) genauso oben mit wie die siegreichen Regensburger und Kieler. Den Auftakt machte Münster, das in Bremen einen Auswärtssieg einfuhr. (15:55)

Kicker

LIVE! Bitterer Nachmittag für Arsenal, Chelsea bei Stoke: Der FC Arsenal hat sein Gastspiel gegen West Brom 3:1 verloren. Die Londoner, bei denen Mesut Özil fehlte, dafür Per Mertesacker erstmals im Kader stand, erwischten einen bitteren Nachmittag: Tore von West Broms Dawson und Robson-Kanu sorgten für die Pleite, bei der sich auch noch Torhüter Cech im ersten Durchgang verletzt hatte. Am Nachmittag ist Spitzenreiter Chelsea in Stoke gefordert, Meister Leicester will den CL-Coup mit nach West Ham nehmen. Der Abstieg droht weiterhin. (15:46)

Kicker

Finale! Jena und Braunschweig fahren nach Berlin: Die Finalisten im DFB-Junioren-Pokal stehen fest: Am Samstagvormittag setzte sich der FC Carl Zeiss Jena gegen den 1. FC Kaiserslautern und Eintracht Braunschweig gegen den 1. FC Köln durch. Vor allem das Duell der Löwen gegen die Geißböcke mutierte zu einem echten Krimi. (15:28)

Kicker

LIVE!-Bilder: Jonkers Heimdebüt - RB in Bremen: Den Auftakt in den 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2016/17 machte Borussia Dortmund vor heimischem Publikum gegen den FC Ingolstadt. Der BVB baute dabei seine imposante Heimbilanz weiter aus: Dortmund ist nun seit 33 Heimspielen ungeschlagen. Außerdem im Fokus: Köln vs. Hertha, Bremen vs. Leipzig, Hoffenheim vs. Leverkusen oder auch Gladbach vs. Bayern. Die Bilder zur Runde... (15:15)

Kicker

Castro: "Die waren taufrisch, wir waren das nicht": Mit fünf Begegnungen in zuletzt 14 Tagen bekamen die Fußballer von Borussia Dortmund schon einen Vorgeschmack auf den heißen April - mit dann neun Spielen in drei Wettbewerben. Die Länderspielpause kommt zur rechten Zeit. "Wir sind froh, jetzt ein paar Tage Pause zu haben", gesteht Mittelfeld-Dauer(b)renner Gonzalo Castro im Interview. (15:13)

Kicker

LIVE! Modeste schnürt Dreierpack - Bayer in Not: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Macht Wolfsburg heute gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller? Die Abstiegsangst geht auch in Augsburg (gegen Freiburg) und Bremen (gegen Leipzig) um. Im oberen Drittel duellieren sich Köln und Hertha, Hoffenheim empfängt Angstgegner Leverkusen. Am Abend will Frankfurt seine Negativserie gegen den HSV beenden. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit einem Klassiker endet. (16:53)

Kicker

LIVE! Willians fieser Freistoß, Walters trifft vom Punkt: Der FC Arsenal hat sein Gastspiel gegen West Brom 3:1 verloren. Die Londoner, bei denen Mesut Özil fehlte, dafür Per Mertesacker erstmals im Kader stand, erwischten einen bitteren Nachmittag: Tore von West Broms Dawson und Robson-Kanu sorgten für die Pleite, bei der sich auch noch Torhüter Cech im ersten Durchgang verletzt hatte. Am Nachmittag ist Spitzenreiter Chelsea in Stoke gefordert, Meister Leicester will den CL-Coup mit nach West Ham nehmen. Der Abstieg droht weiterhin. (16:24)

Kicker

LIVE!-Bilder: Jonkers Heimdebüt - Kölner Tore - RB in Bremen: Den Auftakt in den 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2016/17 machte Borussia Dortmund vor heimischem Publikum gegen den FC Ingolstadt. Der BVB baute dabei seine imposante Heimbilanz weiter aus: Dortmund ist nun seit 33 Heimspielen ungeschlagen. Außerdem im Fokus: Köln vs. Hertha, Bremen vs. Leipzig, Hoffenheim vs. Leverkusen oder auch Gladbach vs. Bayern. Die Bilder zur Runde... (16:15)

Kicker

LIVE! Legt Real im Fernduell in Bilbao vor?: Am Samstagnachmittag ist Tabellenführer Real Madrid bei Athletic Bilbao zu Gast. Das Hinspiel in der Hauptstadt gewann die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane knapp 2:1. Mit einem Sieg könnten die Königlichen im Fernduell mit Verfolger Barcelona vorlegen und die Katalanen bis auf fünf Punkte distanzieren. (12:46)

Kicker

VfB-Patzer - Terodde: "Waren nicht richtig präsent": "Mit einem Schuss Wut" wollte der VfB Stuttgart im Auswärtsspiel bei der SpVgg Greuther Fürth etwas mitnehmen. Doch die Schwaben brachten nur wenig von dem, was sie sich vorgenommen hatten, auf den Platz und unterlagen verdient durch ein Weitschusstor von Veton Berisha. Der Ärger ist groß beim Spitzenreiter. Trainer Hannes Wolf kündigte zwei harte Arbeitswochen an. (17:28)

Kicker

Bremens Ausrufezeichen gegen RB - Kölner Festival: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Am Samstag machte der VfL Wolfsburg gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller, während Bremen ein Ausrufezeichen gegen RB Leipzig setzte. Köln feierte einen deutlichen Sieg über Hertha BSC, und 1899 schaffte einen historischen Sieg. Keinen Gewinner gab es zwischen Augsburg und Freiburg. Am Abend will Frankfurt seine Negativserie gegen den HSV beenden. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit einem Klassiker endet. (17:26)

Kicker

Bilder: Jonkers Heimdebüt - Bremer Dreifachjubel - Modeste-Show: Den Auftakt in den 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2016/17 machte Borussia Dortmund vor heimischem Publikum gegen den FC Ingolstadt. Der BVB baute dabei seine imposante Heimbilanz weiter aus: Dortmund ist nun seit 33 Heimspielen ungeschlagen. Außerdem im Fokus: Köln vs. Hertha, Bremen vs. Leipzig, Hoffenheim vs. Leverkusen oder auch Gladbach vs. Bayern. Die Bilder zur Runde... (17:25)

Kicker

LIVE! Galatasaray mit Podolski und Sneijder: In Schottland setzte sich Aberdeen gegen Heart of Midlothian durch, das Moskauer Stadtduell zwischen Lokomotive und Spartak endete mit einem Remis. In der Türkei ist nun Galatasaray mit Podolski bei Trabzonspor gefordert, in Österreich ist Rapid Wien gefordert und in Frankreich will Nizza seine Position in der Spitzengruppe festigen. Am Abend sind in Portugal Sporting und Benfica an der Reihe. (16:00)

Kicker

LIVE! Benzema bringt Real in Bilbao in Führung: Am Samstagnachmittag ist Tabellenführer Real Madrid bei Athletic Bilbao zu Gast. Das Hinspiel in der Hauptstadt gewann die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane knapp 2:1. Mit einem Sieg könnten die Königlichen im Fernduell mit Verfolger Barcelona vorlegen und die Katalanen bis auf fünf Punkte distanzieren. (12:46)

Kicker

"Motivationsprobleme": Wendt nicht mehr für Schweden: Oscar Wendt wird nicht mehr für die Nationalmannschaft Schwedens auflaufen. Der 31-jährige Linksfuß von Borussia Mönchengladbach habe "schon eine ganze Weile darüber nachgedacht" und begründete seinen Rücktritt mit fehlendem Antrieb. (11:32)

Kicker

Zickert hält Cottbus die Treue: Der FC Energie Cottbus und Mittelfeldspieler Jonas Zickert werden ihre Zusammenarbeit auch über die aktuelle Saison hinaus fortsetzen. Wie der Verein bekannt gab, verlängerte der 19-Jährige seinen im Sommer auslaufenden Vertag um ein weiteres Jahr, im Aufstiegsfall erneuert sich das Arbeitspapier sogar bis Juni 2019. (11:28)

Kicker

LIVE! Bleibt Arsenal im Champions-League-Rennen?: Das letzte Ligaspiel ist für Arsenal bereits zwei Wochen her - es war das 1:3 in Liverpool. Erstmals seit 1999/2000 droht die Elf von Arsene Wenger die Champions League zu verpassen. In West Bromwich darf da heute nichts schiefgehen. Am Nachmittag ist Spitzenreiter Chelsea in Stoke gefordert, Meister Leicester will den CL-Coup mit nach West Ham nehmen. Der Abstieg droht weiterhin. (13:00)

Kicker

Matip: "So spielt definitiv kein Absteiger": Mit 0:1 musste sich der FC Ingolstadt am Freitagabend Borussia Dortmund geschlagen geben. Das Ergebnis gab allerdings nicht wieder, welchen Aufwand der FCI im Signal Iduna Park betrieben hatte. Das große Manko der Schanzer bleibt aber die Chancenverwertung, wie auch Marvin Matip nach dem Schlusspfiff einräumte. Der Verteidiger schöpfte trotzdem Mut aus der Partie - und sieht seinen Klub noch längst nicht abgestiegen. (12:04)

Kicker

LIVE! Stendel im Fokus - VfB mit Ginczek und Terodde: Am Samstag steigt das Nordduell zwischen St. Pauli und Hannover, in der sich die Zukunft von 96-Coach Daniel Stendel entscheiden dürfte. Spitzenreiter Stuttgart gastiert in Fürth. Am Freitagabend nahm Carsten Rump zum zweiten Mal als Interimslösung auf der Bank von Arminia Bielefeld Platz - und registrierte einen enorm wichtigen Sieg. Auch Braunschweig gewann. Am Sonntag müssen die Kellerkinder Aue und Karlsruhe ran, am Montag steigt noch das Duell zwischen Union und Nürnberg. (10:06)

Kicker

LIVE! Fürth hält VfB in Schach - Leerlauf am Millerntor: Am Samstag steigt das Nordduell zwischen St. Pauli und Hannover, in der sich die Zukunft von 96-Coach Daniel Stendel entscheiden dürfte. Spitzenreiter Stuttgart gastiert in Fürth. Am Freitagabend nahm Carsten Rump zum zweiten Mal als Interimslösung auf der Bank von Arminia Bielefeld Platz - und registrierte einen enorm wichtigen Sieg. Auch Braunschweig gewann. Am Sonntag müssen die Kellerkinder Aue und Karlsruhe ran, am Montag steigt noch das Duell zwischen Union und Nürnberg. (13:51)

Kicker

LIVE! Sanchez findet die Antwort auf Dawsons Kopfball: Das letzte Ligaspiel ist für Arsenal bereits zwei Wochen her - es war das 1:3 in Liverpool. Erstmals seit 1999/2000 droht die Elf von Arsene Wenger die Champions League zu verpassen. In West Bromwich darf da heute nichts schiefgehen. Am Nachmittag ist Spitzenreiter Chelsea in Stoke gefordert, Meister Leicester will den CL-Coup mit nach West Ham nehmen. Der Abstieg droht weiterhin. (13:17)

Kicker

LIVE! Schaffen Duisburg und Osnabrück die Wende?: Zum Abschluss der englischen Woche in der 3. Liga steht der 28. Spieltag auf dem Programm. Den Auftakt machte Münster, das in Bremen einen Auswärtssieg einfuhr. Heute hoffen Duisburg (gegen Erfurt) und Osnabrück (gegen Chemnitz) auf das Ende ihrer Negativserie. Aalen möchte dagegen ebenso wie Magdeburg am Sonntag den dritten Sieg in Serie einfahren. Parallel darf Lotte wieder im heimischen Stadion gegen den Halleschen FC antreten, bevor die Montagspartie zwischen Zwickau und Rostock den Spieltag abschließt. (13:02)

Kicker

Aalens Mission - Schaffen MSV und VfL die Wende?: Zum Abschluss der englischen Woche in der 3. Liga steht der 28. Spieltag auf dem Programm. Den Auftakt machte Münster, das in Bremen einen Auswärtssieg einfuhr. Heute hoffen Duisburg (gegen Erfurt) und Osnabrück (gegen Chemnitz) auf das Ende ihrer Negativserie. Aalen möchte dagegen ebenso wie Magdeburg am Sonntag den dritten Sieg in Serie einfahren. Parallel darf Lotte wieder im heimischen Stadion gegen den Halleschen FC antreten, bevor die Montagspartie zwischen Zwickau und Rostock den Spieltag abschließt. (09:42)

Kicker

Jubilar Sagnol: "Es wird kein 4:0 oder 5:1 geben": Willy Sagnol hat mit dem FC Bayern 2001 die Champions League und auch den Weltpokal gewonnen, war mit den Münchnern fünfmal Deutscher Meister und viermal Pokalsieger. Anlässlich seines 40. Geburtstags hat kicker-Chefreporter Karlheinz Wild mit dem Jubilar gesprochen. Der Franzose äußert sich über die Aussichten des FCB im Champions-League-Viertelfinale gegen Real, über seinen Freund Zinedine Zidane, über BVB-Gegner Monaco, er übt Kritik an Pep Guardiola und erzählt, bei welchem Finale er ins Stadion gehen würde. (09:39)

Kicker

Rump: "Haben das Stadion zurückgewonnen": Mit dem 2:0-Heimsieg am Freitagabend gegen den 1. FC Kaiserslautern hat Arminia Bielefeld neuen Mut im Abstiegskampf geschöpft. Nach überzeugender zweiter Hälfte siegte der DSC durch die Tore von Christoph Hemlein und Sebastian Schuppan verdient mit 2:0. Während bei den Spielern die Erleichterung nach dem zweiten Sieg 2017 spürbar war, widmete Interimscoach Carsten Rump den Dreier dem Bielefelder Anhang. (00:07)

Kicker

Anderbrügge: "Die Stimmung kam explosionsartig": Vor genau 20 Jahren gewann der FC Schalke 04 den UEFA-Pokal. Eines der Erfolgsgeheimnisse war die Euphoriewelle, die von Runde zu Runde stärker wurde. "Sie hat uns getragen", sagt Ingo Anderbrügge. Die Stimmung am Donnerstag in Gladbach beim 2:2, das gleichbedeutend mit dem Viertelfinal-Einzug war, kam "explosionsartig" auf, sagt der frühere Linksaußen, der damit starke Parallelen zwischen damals und heute erkennt. (11:00)

Kicker

BVB im Glück - Neuland für Leipzig?: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Macht Wolfsburg heute gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller? Die Abstiegsangst geht auch in Augsburg (gegen Freiburg) und Bremen (gegen Leipzig) um. Im oberen Drittel duellieren sich Köln und Hertha, Hoffenheim empfängt Angstgegner Leverkusen. Am Abend will Frankfurt seine Negativserie gegen den HSV beenden. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit einem Klassiker endet. (10:53)

Kicker

Mainz zehn Monate ohne den "Don": Viele Fans des 1. FSV Mainz 05 nannten Christian Heidel, 25 Jahre lang Manager bei den Rheinhessen, ehrfurchtsvoll den "Don" in Anlehnung an Familienoberhäupter sizilianischer Prägung. Die Anhänger verstanden darunter keineswegs eine Verunglimpfung, sondern ein Lob - auch für seine Künste als Verkaufsschlitzohr. Zehn Monate nach seinem Abgang betritt der "Don" nun erstmals wieder in offizieller Mission die FSV-Arena. (10:36)

Kicker

Stendels Feuerprobe am Millerntor - Glänzt Mané wieder?: Am Samstag steigt das Nordduell zwischen St. Pauli und Hannover, in der sich die Zukunft von 96-Coach Daniel Stendel entscheiden dürfte. Spitzenreiter Stuttgart gastiert in Fürth. Am Freitagabend nahm Carsten Rump zum zweiten Mal als Interimslösung auf der Bank von Arminia Bielefeld Platz - und registrierte einen enorm wichtigen Sieg. Auch Braunschweig gewann. Am Sonntag müssen die Kellerkinder Aue und Karlsruhe ran, am Montag steigt noch das Duell zwischen Union und Nürnberg. (10:06)

Kicker-BL

BVB im Glück - Neuland für Leipzig?: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Macht Wolfsburg heute gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller? Die Abstiegsangst geht auch in Augsburg (gegen Freiburg) und Bremen (gegen Leipzig) um. Im oberen Drittel duellieren sich Köln und Hertha, Hoffenheim empfängt Angstgegner Leverkusen. Am Abend will Frankfurt seine Negativserie gegen den HSV beenden. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit einem Klassiker endet. (10:53)

Kicker-BL

Mainz zehn Monate ohne den "Don": Viele Fans des 1. FSV Mainz 05 nannten Christian Heidel, 25 Jahre lang Manager bei den Rheinhessen, ehrfurchtsvoll den "Don" in Anlehnung an Familienoberhäupter sizilianischer Prägung. Die Anhänger verstanden darunter keineswegs eine Verunglimpfung, sondern ein Lob - auch für seine Künste als Verkaufsschlitzohr. Zehn Monate nach seinem Abgang betritt der "Don" nun erstmals wieder in offizieller Mission die FSV-Arena. (10:36)

Kicker-BL

Jubilar Sagnol: "Es wird kein 4:0 oder 5:1 geben": Willy Sagnol hat mit dem FC Bayern 2001 die Champions League und auch den Weltpokal gewonnen, war mit den Münchnern fünfmal Deutscher Meister und viermal Pokalsieger. Anlässlich seines 40. Geburtstags hat kicker-Chefreporter Karlheinz Wild mit dem Jubilar gesprochen. Der Franzose äußert sich über die Aussichten des FCB im Champions-League-Viertelfinale gegen Real, über seinen Freund Zinedine Zidane, über BVB-Gegner Monaco, er übt Kritik an Pep Guardiola und erzählt, bei welchem Finale er ins Stadion gehen würde. (09:39)

Kicker-BL

Matip: "So spielt definitiv kein Absteiger": Mit 0:1 musste sich der FC Ingolstadt am Freitagabend Borussia Dortmund geschlagen geben. Das Ergebnis gab allerdings nicht wieder, welchen Aufwand der FCI im Signal Iduna Park betrieben hatte. Das große Manko der Schanzer bleibt aber die Chancenverwertung, wie auch Marvin Matip nach dem Schlusspfiff einräumte. Der Verteidiger schöpfte trotzdem Mut aus der Partie - und sieht seinen Klub noch längst nicht abgestiegen. (12:04)

Kicker-BL

Bremens Ausrufezeichen gegen RB - Kölner Festival: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Am Samstag machte der VfL Wolfsburg gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller, während Bremen ein Ausrufezeichen gegen RB Leipzig setzte. Köln feierte einen deutlichen Sieg über Hertha BSC, und 1899 schaffte einen historischen Sieg. Keinen Gewinner gab es zwischen Augsburg und Freiburg. Am Abend will Frankfurt seine Negativserie gegen den HSV beenden. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit einem Klassiker endet. (17:26)

Kicker-BL

Bilder: Jonkers Heimdebüt - Bremer Dreifachjubel - Modeste-Show: Den Auftakt in den 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2016/17 machte Borussia Dortmund vor heimischem Publikum gegen den FC Ingolstadt. Der BVB baute dabei seine imposante Heimbilanz weiter aus: Dortmund ist nun seit 33 Heimspielen ungeschlagen. Außerdem im Fokus: Köln vs. Hertha, Bremen vs. Leipzig, Hoffenheim vs. Leverkusen oder auch Gladbach vs. Bayern. Die Bilder zur Runde... (17:25)

Kicker-BL

Hoffenheim - Bayer 04 Leverkusen 1:0 (0:0): Die TSG Hoffenheim hat Bayer Leverkusen am Samstagnachmittag mit 1:0 geschlagen und bleibt auf Kurs Richtung internationales Geschäft. Nach kurzweiligen und furiosen 20 Minuten mit vielen Abschlüssen nahm das Tempo der Partie etwas ab. Nach Wiederbeginn gab 1899 den Ton an - und erzielte das entscheidende Tor. Die Werkself blieb später offensiv harmlos. (17:25)

Kicker-BL

Köln - Hertha BSC 4:2 (3:0): Mit einem 4:2-Erfolg gegen Hertha BSC beendete der 1. FC Köln seine Serie von sechs Pflichtspielen ohne Sieg. Die Berliner verloren derweil ihr sechstes Auswärtsspiel in Folge - vor allem, weil die Gäste die erste Hälfte verschliefen und erst nach der Pause gut ins Spiel kamen. FC-Torjäger Modeste gelang ein Dreierpack. (17:20)

Kicker-BL

Augsburg - SC Freiburg 1:1 (1:1): Der FC Augsburg und der SC Freiburg haben sich am 25. Spieltag die Punkte geteilt. Nach einer verhaltenen Anfangsphase brachte Niederlechner die Gäste vom Strafstoßpunkt in Führung. Augsburgs Stafylidis glich per Kopf wenige Minuten später. Nach der Pause bewegte sich die Partie auf schwachem Niveau, weil beide Mannschaften nur wenig investierten. So stand am Ende ein gerechtes Unentschieden. (17:20)

Kicker-BL

Wolfsburg - SV Darmstadt 98 1:0 (1:0): Wolfsburg gewann das Abstiegsduell gegen Darmstadt verdient mit 1:0. Der VfL dominierte das Geschehen klar, tat sich gegen gut geordnete Gäste aber schwer. Nach der späten wie verdienten Pausenführung verpasste es die Jonker-Elf nicht nur zu Beginn des zweiten Abschnitts, für die Vorentscheidung zu sorgen und hätte von über weite Strecken harmlosen Lilien fast noch die Quittung kassiert. (17:20)

Kicker-BL

Bremen - RB Leipzig 3:0 (1:0): Der Lauf von Werder Bremen geht weiter: Der SVW gewann das Heimspiel gegen RB Leipzig am Samstagnachmittag mit 3:0. Das Rasenschach mit interessanten taktischen Manövern wurde durch einen sehenswerten Kunstschuss und eine freche Freistoßvariante entschieden. Damit sind die Hanseaten seit fünf Spielen ungeschlagen (4/1/0) - die Sachsen sind dagegen seit drei Runden ohne Sieg (0/1/2). (17:19)

Kicker-BL

LIVE! Modeste schnürt Dreierpack - Bayer in Not: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Macht Wolfsburg heute gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller? Die Abstiegsangst geht auch in Augsburg (gegen Freiburg) und Bremen (gegen Leipzig) um. Im oberen Drittel duellieren sich Köln und Hertha, Hoffenheim empfängt Angstgegner Leverkusen. Am Abend will Frankfurt seine Negativserie gegen den HSV beenden. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit einem Klassiker endet. (16:53)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Jonkers Heimdebüt - Kölner Tore - RB in Bremen: Den Auftakt in den 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2016/17 machte Borussia Dortmund vor heimischem Publikum gegen den FC Ingolstadt. Der BVB baute dabei seine imposante Heimbilanz weiter aus: Dortmund ist nun seit 33 Heimspielen ungeschlagen. Außerdem im Fokus: Köln vs. Hertha, Bremen vs. Leipzig, Hoffenheim vs. Leverkusen oder auch Gladbach vs. Bayern. Die Bilder zur Runde... (16:15)

Kicker-BL

LIVE! Niederlechner sicher vom Punkt: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Macht Wolfsburg heute gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller? Die Abstiegsangst geht auch in Augsburg (gegen Freiburg) und Bremen (gegen Leipzig) um. Im oberen Drittel duellieren sich Köln und Hertha, Hoffenheim empfängt Angstgegner Leverkusen. Am Abend will Frankfurt seine Negativserie gegen den HSV beenden. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit einem Klassiker endet. (16:00)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Jonkers Heimdebüt - RB in Bremen: Den Auftakt in den 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2016/17 machte Borussia Dortmund vor heimischem Publikum gegen den FC Ingolstadt. Der BVB baute dabei seine imposante Heimbilanz weiter aus: Dortmund ist nun seit 33 Heimspielen ungeschlagen. Außerdem im Fokus: Köln vs. Hertha, Bremen vs. Leipzig, Hoffenheim vs. Leverkusen oder auch Gladbach vs. Bayern. Die Bilder zur Runde... (15:15)

Kicker-BL

Castro: "Die waren taufrisch, wir waren das nicht": Mit fünf Begegnungen in zuletzt 14 Tagen bekamen die Fußballer von Borussia Dortmund schon einen Vorgeschmack auf den heißen April - mit dann neun Spielen in drei Wettbewerben. Die Länderspielpause kommt zur rechten Zeit. "Wir sind froh, jetzt ein paar Tage Pause zu haben", gesteht Mittelfeld-Dauer(b)renner Gonzalo Castro im Interview. (15:13)

Kicker-BL

LIVE! Werder ohne Kruse und Gnabry - Wölfe ohne Didavi: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Macht Wolfsburg heute gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller? Die Abstiegsangst geht auch in Augsburg (gegen Freiburg) und Bremen (gegen Leipzig) um. Im oberen Drittel duellieren sich Köln und Hertha, Hoffenheim empfängt Angstgegner Leverkusen. Am Abend will Frankfurt seine Negativserie gegen den HSV beenden. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit einem Klassiker endet. (14:34)

Kicker-BL

LIVE! Adler pariert gegen Hector: Eintracht Frankfurt empfängt zum Topspiel den Hamburger SV und die eigene Serie gegen den HSV aufrechterhalten. Seit neun Spielen konnten die Rothosen gegen die Hessen nicht mehr gewinnen. Allerdings blickt die SGE auf eine Serie von fünf Niederlagen zurück. Erstmals in der Startelf steht wieder Marco Fabian, letztmals war das am 16. Spieltag der Fall. (19:59)

Kicker-BL

Ntep droht wochenlange Pause: Der VfL Wolfsburg feierte gegen Darmstadt 98 (1:0) den zweiten Sieg in Folge, hat aber nach der Partie eine Verletzung zu beklagen: Paul-Georges Ntep droht eine mehrwöchige Pause. (19:53)

Kicker-BL

Wagner erleichtert, Nagelsmann zurückhaltend: Mit dem 1:0 gegen Bayer Leverkusen untermauerte die TSG Hoffenheim den Champions-League-Qualifikationsplatz. Vor der Partie hatte sich Trainer Julian Nagelsmann darum gewunden, Europa als Ziel auszugeben. Nach dem ersten Heimsieg gegen die Werkself überhaupt scheint Europa aber durchaus im Bereich des Möglichen. (19:48)

Kicker-BL

Fünf Wechsel, fünf Verletzungen in Augsburg: Das Bundesligaspiel zwischen dem FC Augsburg und dem SC Freiburg (1:1) bewegte sich auf mäßigem Niveau. Das lag nicht nur daran, dass beide Mannschaften vor allem in der Schlussphase wenig Risiko eingingen. Über die gesamten 90 Minuten wollte nur selten richtiger Spielfluss aufkommen - was auch an mehreren Behandlungspausen und gleich fünf verletzungsbedingten Wechseln lag. (19:21)

Kicker-BL

Rückschlag für Frankfurt: Hasebe muss unters Messer: Schwerer Schlag für Eintracht Frankfurt: Makoto Hasebe wird den Hessen längere Zeit nicht zur Verfügung stehen. Wie die SGE vor dem Duell gegen den Hamburger SV mitteilte, muss sich der Japaner einer Operation unterziehen und fällt auf unbestimmte Zeit aus. (19:19)

Kicker-BL

LIVE! Fabian kehrt zurück, Russ in der Startelf: Eintracht Frankfurt empfängt zum Topspiel den Hamburger SV und die eigene Serie gegen den HSV aufrechterhalten. Seit neun Spielen konnten die Rothosen gegen die Hessen nicht mehr gewinnen. Allerdings blickt die SGE auf eine Serie von fünf Niederlagen zurück. Erstmals in der Startelf steht wieder Marco Fabian, letztmals war das am 16. Spieltag der Fall. (17:52)

Kicker-BL

LIVE! Umkämpftes Duell in Frankfurt: Eintracht Frankfurt empfängt zum Topspiel den Hamburger SV und die eigene Serie gegen den HSV aufrechterhalten. Seit neun Spielen konnten die Rothosen gegen die Hessen nicht mehr gewinnen. Allerdings blickt die SGE auf eine Serie von fünf Niederlagen zurück. Erstmals in der Startelf steht wieder Marco Fabian, letztmals war das am 16. Spieltag der Fall. (18:54)

Kicker-BL

Werner vermisst Effizienz, Hasenhüttl das "Matchglück": Eine überraschend deutliche Niederlage musste Leipzig am Samstagnachmittag bei Werder Bremen einstecken. Drei Tore kassierte der Aufsteiger an der Weser und verpasste es damit, den alten Abstand zu Verfolger Borussia Dortmund wieder herzustellen. Nach dem Spiel fand Timo Werner selbstkritische Worte. Sein Trainer vermisste das nötige "Matchglück" aus der Hinrunde und wollte seine Systemumstellung nicht als Ausrede gelten lassen. (18:50)

Kicker-BL

Stöger: "Mehr Klarheit und Struktur": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaft am 25. Spieltag... (18:39)

Kicker-BL

Bremen siegt dank "Ösi-Power": Werder Bremen hat einen Lauf: Auch im fünften Spiel in Folge nahm der SVW Punkte mit (4/1/0) und überraschte mit einem 3:0-Heimsieg gegen den Tabellenzweiten RB Leipzig. Dabei sorgten vorne drei Österreicher für die Tore und einen neuen Bundesliga-Rekord. Hinten hielt die "WiedWall" einmal mehr stand. Trotz der positiven Tendenz bleibt das Abstiegsgespenst ein Gast im Weser-Stadion. (18:30)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Modeste-Show, Bremer Freude, HSV-SGE: Den Auftakt in den 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2016/17 machte Borussia Dortmund vor heimischem Publikum gegen den FC Ingolstadt. Der BVB baute dabei seine imposante Heimbilanz weiter aus: Dortmund ist nun seit 33 Heimspielen ungeschlagen. Außerdem im Fokus: Köln vs. Hertha, Bremen vs. Leipzig, Hoffenheim vs. Leverkusen oder auch Gladbach vs. Bayern. Die Bilder zur Runde... (17:25)

Kicker-BL

Modeste: Rush Hour in XXL-Hose: Erstmals seit dem 1:0 am 2. Februar gegen den VfL Wolfsburg gewann der 1. FC Köln mit dem 4:2 gegen Hertha BSC wieder ein Pflichtspiel. Der Erfolg kam nicht zuletzt dank einer zielstrebigen und äußerst effektiven ersten Hälfte der Geißbock-Elf zustande. Vor allem aber dank eines Spielers: Torjäger Anthony Modeste. (20:45)

Kicker-BL

E. Frankfurt - Hamburger SV 0:0 (0:0): Themen hatte das Duell zwischen Eintracht Frankfurt und dem Hamburger SV viele: Die Rückkehr des HSV-Vorstandsvorsitzenden Heribert Bruchhagen zu seiner alten Liebe SGE, der bittere Ausfall von Hasebe, die Rückkehr von Russ und Fabian. Rein sportlich war dieses Spiel am 25. Spieltag aber ein kleiner Reinfall im hessischen Dauerregen: Nach enttäuschender ersten Halbzeit gab es aber immerhin einige SGE-Chancen, während dem Bundesliga-Dino ein Elfmeter verwehrt blieb. (20:30)

Kicker-BL

Werder bezwingt RB, Kölner Festival, Remis in Hessen: Dortmund eröffnete den 25. Spieltag am Freitag mit einem knappen 1:0 gegen Ingolstadt. Am Samstag machte Wolfsburg gegen Darmstadt den nächsten Schritt aus dem Keller, während Bremen ein Ausrufezeichen gegen Leipzig setzte. Köln feierte einen deutlichen Sieg über Hertha, und 1899 schaffte einen historischen Erfolg. Keinen Gewinner gab es zwischen Augsburg und Freiburg. Am Abend trennten sich Frankfurt und der HSV 0:0. Richtungsweisend wird es zwischen Mainz und S04 am Sonntag, der mit dem Klassiker Gladbach gegen Bayern endet. (20:21)

Kicker-BL

Bilder: Modeste-Show - Jonkers gelungenes Heimdebüt: Die Bilder zum 25. Spieltag... (17:25)

Kicker-BL

Korkut: "Eine fast perfekte erste Halbzeit gespielt": Durch das bittere 0:1 am Samstagnachmittag bei der TSG Hoffenheim verharrt Leverkusen in der unteren Tabellenhälfte und bleibt weiter hinter den eigenen Ansprüchen zurück. Dennoch war Bayer-Coach Tayfun Korkut voll des Lobes für seine Mannschaft - mit einer wesentlichen Einschränkung. (20:53)

Kicker-BL

Gisdol: "Für uns ein Erfolgserlebnis": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaft am 25. Spieltag... (18:39)

Kicker-BL2

Stendels Zukunft weiter offen - Lienen findet's "skandalös": Der erhoffte Befreiungsschlag ist ausgeblieben. Hannover kam auf St. Pauli nicht über ein 0:0 hinaus und verpasste damit den Sprung auf Rang zwei. Ob Daniel Stendel auch im nächsten Spiel nach der Länderspielpause an der Seitenlinie steht, bleibt abzuwarten. Sportchef Horst Heldt ließ dessen Zukunft nach dem Spiel offen. Dafür polterte St. Pauli-Coach Ewald Lienen. Er empfindet die Trainerdiskussion bei 96 als "skandalös". (17:51)

Kicker-BL2

Remis für Stendels 96er - Stuttgart stolpert in Fürth!: Am Samstag kam Hannover nicht über ein 0:0 bei St. Pauli hinaus, die Zukunft von Trainer Daniel Stendel bleibt damit offen. Spitzenreiter Stuttgart stolperte überraschend in Fürth. Am Freitagabend nahm Carsten Rump zum zweiten Mal als Interimslösung auf der Bank von Arminia Bielefeld Platz - und registrierte einen enorm wichtigen Sieg. Auch Braunschweig gewann. Am Sonntag müssen die Kellerkinder Aue und Karlsruhe ran, am Montag steigt noch das Duell zwischen Union und Nürnberg. (15:00)

Kicker-BL2

St. Pauli - Hannover 96 0:0 (0:0): St. Pauli hat Hannover 96 am Samstagnachmittag im ausverkauften Millerntor-Stadion ein 0:0 abgetrotzt. Nach recht ausgeglichenen, mäßigen 45 Minuten nahm die Partie nach Wiederbeginn Fahrt auf. Die Hamburger gaben den Ton an, nutzten ihre Möglichkeiten aber nicht. Dies hätte sich beinahe gerächt. (15:00)

Kicker-BL2

Fürth - VfB Stuttgart 1:0 (1:0): Die SpVgg Greuther Fürth landete am Samstagnachmittag einen Heimsieg gegen Spitzenreiter VfB Stuttgart. Das Kleeblatt spielte mutig und offensiv nach vorne und hielt die Gäste lange in Schach. Erst in der Schlussphase drehten die Schwaben noch einmal auf, entwickelten aber zu wenig Durchschlagskraft. Damit klettern die seit sieben Spielen ungeschlagenen Franken weiter - der VfB kassierte die erste Niederlage im Kalenderjahr 2017. (14:57)

Kicker-BL2

VfB-Patzer - Terodde: "Waren nicht richtig präsent": "Mit einem Schuss Wut" wollte der VfB Stuttgart im Auswärtsspiel bei der SpVgg Greuther Fürth etwas mitnehmen. Doch die Schwaben brachten nur wenig von dem, was sie sich vorgenommen hatten, auf den Platz und unterlagen verdient durch ein Weitschusstor von Veton Berisha. Der Ärger ist groß beim Spitzenreiter. Trainer Hannes Wolf kündigte zwei harte Arbeitswochen an. (17:28)

Kicker-BL2

LIVE! Fürth hält VfB in Schach - Leerlauf am Millerntor: Am Samstag steigt das Nordduell zwischen St. Pauli und Hannover, in der sich die Zukunft von 96-Coach Daniel Stendel entscheiden dürfte. Spitzenreiter Stuttgart gastiert in Fürth. Am Freitagabend nahm Carsten Rump zum zweiten Mal als Interimslösung auf der Bank von Arminia Bielefeld Platz - und registrierte einen enorm wichtigen Sieg. Auch Braunschweig gewann. Am Sonntag müssen die Kellerkinder Aue und Karlsruhe ran, am Montag steigt noch das Duell zwischen Union und Nürnberg. (13:51)

Kicker-BL2

LIVE! Stendel im Fokus - VfB mit Ginczek und Terodde: Am Samstag steigt das Nordduell zwischen St. Pauli und Hannover, in der sich die Zukunft von 96-Coach Daniel Stendel entscheiden dürfte. Spitzenreiter Stuttgart gastiert in Fürth. Am Freitagabend nahm Carsten Rump zum zweiten Mal als Interimslösung auf der Bank von Arminia Bielefeld Platz - und registrierte einen enorm wichtigen Sieg. Auch Braunschweig gewann. Am Sonntag müssen die Kellerkinder Aue und Karlsruhe ran, am Montag steigt noch das Duell zwischen Union und Nürnberg. (10:06)

Kicker-BL2

Rump: "Haben das Stadion zurückgewonnen": Mit dem 2:0-Heimsieg am Freitagabend gegen den 1. FC Kaiserslautern hat Arminia Bielefeld neuen Mut im Abstiegskampf geschöpft. Nach überzeugender zweiter Hälfte siegte der DSC durch die Tore von Christoph Hemlein und Sebastian Schuppan verdient mit 2:0. Während bei den Spielern die Erleichterung nach dem zweiten Sieg 2017 spürbar war, widmete Interimscoach Carsten Rump den Dreier dem Bielefelder Anhang. (00:07)

Kicker-BL2

Stendels Feuerprobe am Millerntor - Glänzt Mané wieder?: Am Samstag steigt das Nordduell zwischen St. Pauli und Hannover, in der sich die Zukunft von 96-Coach Daniel Stendel entscheiden dürfte. Spitzenreiter Stuttgart gastiert in Fürth. Am Freitagabend nahm Carsten Rump zum zweiten Mal als Interimslösung auf der Bank von Arminia Bielefeld Platz - und registrierte einen enorm wichtigen Sieg. Auch Braunschweig gewann. Am Sonntag müssen die Kellerkinder Aue und Karlsruhe ran, am Montag steigt noch das Duell zwischen Union und Nürnberg. (10:06)

Krone

Xaver Schlager: "Ich war nicht der Edeltechniker": Es sind aufregende Tage, die Salzburgs Xaver Schlager derzeit erlebt. In der Youth League erreichte der 19-Jährige mit Red Bull Salzburg in der Vorwoche das illustre Final Four, in der Bundesliga erzielte er am vergangenen Wochenende sein erstes Tor. Vorerst hat er sich zum Ziel gesetzt, noch mehr Spielzeit beim heimischen Meister zu bekommen, irgendwann ist die Premier League ein Ziel. (09:48)

Krone

Michael Matt zum Saison-Finale am Höhepunkt: Geht es nach Michael Matt, dann dürfte die Weltcup-Saison ruhig noch etwas länger dauern. So aber fällt am Sonntag in Aspen mit dem letzten Slalom der Schluss-Vorhang (17 Uhr/19.30 Uhr), der Tiroler will nach seinem Premieren-Erfolg in Kranjska Gora an die Leistung in Slowenien anschließen. Auch Kugelgewinner Marcel Hirscher hofft darauf, sein Siegkonto noch etwas aufzustocken. (09:04)

Krone

Amateur Schwab verpasst Cut bei Debüt auf PGA-Tour: Der Steirer Matthias Schwab hat am Samstag als Amateur bei seinem Debüt auf der PGA-Tour der Golfprofis im Palmer Invitational die Qualifikation für die letzten zwei Runden verpasst. Der Student hatte dank einer Topleistung beim Nachwuchs-Ryder-Cup einen Startplatz im Kreis der Elite erhalten, nach Runden mit 74 und 76 Schlägen auf dem Par-72-Kurs in Orlando scheiterte er um drei Schläge am Cut. (09:29)

Krone

Vanek glänzt mit Assist bei Sieg gegen Grabner: Die Florida Panthers haben sich in der National Hockey League (NHL) mit einem Sieg nach Penaltyschießen bei den New York Rangers im Rennen um die Play-off-Plätze gehalten. Die Gäste mit Thomas Vanek setzten sich am Freitag gegen die Rangers mit dessen österreichischem Landsmann Michael Grabner 4:3 durch. (09:24)

Krone

Halbfinal-Play-off: Bullen und Capitals legen nach: In der Erste Bank Eishockey Liga könnten auch im Halbfinal-Play-off die Entscheidungen früh fallen. Nach der kürzesten Viertelfinal-Serie der EBEL-Geschichte stellten am Freitag Red Bull Salzburg und die Vienna Capitals in den best of seven-Serien jeweils auswärts auf 2:0. Der Titelverteidiger gewann beim KAC 4:1, während die Wiener beim HCB Südtirol mit 3:2 nach der 2. Verlängerung reüssierten. (06:20)

Krone

Kapfenberg steht schon wieder Ärger ins Haus!: Fußball-Erstligist Kapfenberg droht neuerlich Ungemach! Stimmt das, was NEWS-Magazin in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, dann könnten die Tage von KSV-Präsident Erwin Fuchs gezählt sein. Vielleicht sogar jene des Vereins, dem erst am vergangenen Mittwoch wegen Lizenzverstößen sechs Punkte abgezogen worden sind. Oben im Video sehen Kapfenbergs Aufholjagd gegen den LASK. (07:23)

Krone

Dortmund siegt dank Elfer-Dusel und Aubameyang: Auf Pierre-Emerick Aubameyang ist immer Verlass. Der BVB-Stürmer erzielte gegen Ingolstadt sein 23. Saisontor. Doch Dortmund musste lange um den Sieg zittern. Ingolstadt kam zu mehreren hochkarätigen Chancen und dann hatte der BVB auch noch Glück! Torwart Roman Bürki streckte Lezcano im Strafraum nieder. Ein Pfiff von Schiedsrichter Siebert blieb aber aus. "Wenn du da keinen Elfmeter pfeifst, weiß ich nicht wann sonst", so FCI-Geschäftsführer Harald Gärtner. Alle Highlights der Partie sehen Sie oben im Video. (08:12)

Krone

Special Olympics: Lasset die Spiele beginnen: Es ist angerichtet: Unter dem Motto Herzschlag für die Welt regieren in Schladming, Graz und Ramsau jetzt die Athleten von Special Olympics. (08:53)

Krone

Toronto Raptors feiern in Detroit 40. Saisonsieg: Die Toronto Raptors haben mit einem 87:75 bei den Detroit Pistons in der Nacht auf Samstag den 40. Saisonsieg in der NBA gefeiert. Jakob Pöltl erhielt 13:05 Minuten Spielzeit. Der Rookie-Center aus Wien blieb zwar ohne Punkte, holte jedoch sechs Rebounds. (08:18)

Krone

Warum Xaver Schlager Austria Wien einen Korb gab: Es sind aufregende Tage, die Salzburgs Xaver Schlager derzeit erlebt. In der Youth League erreichte der 19-Jährige mit Red Bull Salzburg in der Vorwoche das illustre Final Four, in der Bundesliga erzielte er am vergangenen Wochenende sein erstes Tor (siehe Video oben). Vorerst hat er sich zum Ziel gesetzt, noch mehr Spielzeit beim heimischen Meister zu bekommen, irgendwann ist die Premier League ein Ziel. Nun verriet das Salzburg-Talent auch, dass er vor einigen Jahren fast bei der Wiener Austria gelandet wäre. (09:48)

Krone

Südkorea-Reise für ÖSV-Abfahrer gestrichen: Wegen warmer Temperaturen, Regens und der Einstellung des Liftbetriebes hat Österreichs Skiverband ein geplantes Trainingscamp für die Abfahrer auf der Olympiastrecke von Jeongseon in Südkorea gestrichen. Stattdessen will man nach dem Ende der Weltcupsaison nun kommende Woche nach Aare in Schweden reisen, wo 2018 das Weltcupfinale und 2019 die nächsten Weltmeisterschaften stattfinden. (12:30)

Krone

Auch ohne Knall die letzte Chance für Rapid: Rapid ist vor Mattersburgs Zufallsprodukt gewarnt und muss heute (16 Uhr) Selbstvertrauen sammeln. Oben im Video sehen Sie die 1:2-Pleite gegen Sturm Graz. (11:18)

Krone

Sportfotos: Anna Veith von der Sonne geküsst: Willkommen in der weiten Welt des Sports! Hier können Sie sich durch die besten Sport-Bilder des Tages klicken. Dynamische Aktionen, tolle Aufnahmen, Hoppalas oder verrückte Momente erwarten Sie. (11:03)

Krone

Wilhelm Denifl nach Springen in Schonach Zweiter: Der Tiroler Wilhelm Denifl nimmt den 10-km-Langlauf (13.45 Uhr) beim Weltcup der Nordischen Kombination in Schonach als Zweiter in Angriff. Nach einem Sprung auf 102 Meter hat Denifl neun Sekunden Rückstand auf den Japaner Yoshito Watabe (103,5 m). Der Salzburger Mario Seidl (100,5) ist mit 14 Sekunden Rückstand Fünfter. (10:33)

Krone

LIVE: Rapid - Mattersburg mit Hofmann & Maierhofer: Rapid ist vor Mattersburgs Zufallsprodukt gewarnt und muss heute (16 Uhr) Selbstvertrauen sammeln. Mithelfen soll der Fußballgott: Steffen Hofmann steht - erstmals im Frühjahr in der Startformation. Brisant: Beim SV Mattersburg steht Stefan Maierhofer in der Startformation. Wir berichten live, siehe unten. (Oben im Video sehen Sie die 1:2-Pleite Rapids gegen Sturm Graz.) (15:00)

Krone

West Bromwich besiegte Arsenal 3:1: Arsenal hat in der englischen Fußball-Premier-League einen weiteren Dämpfer erlebt. Die Gunners verloren am Samstag mit 1:3 bei West Bromwich Albion. Craig Dawson (12., 75.) und der eingewechselte Hal Robson-Kanu (55.) besiegelten die siebente Saisonniederlage für Arsenal, das durch Alexis Sanchez (15.) zwischenzeitlich zum Ausgleich gekommen war. (14:47)

Krone

Rückschläge für Stuttgart und Hannover: Unerfreulich sind die Samstagsspiele in der zweiten deutschen Bundesliga für die Spitzenmannschaften VfB Stuttgart und Hannover 96 verlaufen. Während sich Stuttgart der SpVgg Greuther Fürth auswärts 0:1 geschlagen geben musste, kam Hannover 96 mit Martin Harnik beim FC St. Pauli über ein 0:0 nicht hinaus und liegt zwei Punkte hinter Eintracht Braunschweig auf dem vierten Platz. (14:11)

Krone

Wilhelm Denifl verpasst Sieg in Schonach nur knapp: Wilhelm Denifl eroberte am Samstag beim Weltcup der Nordischen Kombination in Schonach den zweiten Platz. In einem spannenden Langlauf-Krimi musste sich der Tiroler nur dem Deutschen Eric Frenzel geschlagen geben. (13:15)

Krone

Prommegger erobert Gesamtweltcup mit Platz 13: Doppel-Weltmeister Andreas Prommegger hat sich zum dritten Mal den Gesamtweltcupsieg in der Snowboard-Parallelwertung gesichert. Der Salzburger schied am Samstag beim Saisonfinale in Winterberg im Slalom zwar schon in der ersten K.o-Runde aus, Platz 13 reichte ihm aufgrund des Viertelfinal-Ausscheidens von Radoslaw Jankow (BUL) aber zur nächsten großen Kristallkugel nach 2012 und 2013. (13:00)

Krone

Hauser in Oslo Weltcup-Fünfte in Verfolgung: Lisa Theresa Hauser hat sich am Samstag beim Biathlon-Weltcupfinale in Oslo mit einer glänzenden Schießleistung in der 10-km-Verfolgung vom 22. auf den fünften Platz verbessert. Die Tirolerin traf alle 20 Scheiben und stellte ihr bestes Weltcup-Resultat (vom Dezember in Östersund) ein. Die Finnin Mari Laukkanen feierte trotz einer Strafrunde auf dem Holmenkollen einen Doppelsieg. (13:05)

Krone

1:1! Rapid gleicht mit dem Pausenpfiff aus: Rapid ist vor Mattersburgs Zufallsprodukt gewarnt und muss heute (16 Uhr) Selbstvertrauen sammeln. Mithelfen soll der Fußballgott: Steffen Hofmann steht - erstmals im Frühjahr in der Startformation. Brisant: Beim SV Mattersburg steht Stefan Maierhofer in der Startformation. Es steht 1:1, siehe Liveticker unten. (Oben im Video sehen Sie die 1:2-Pleite Rapids gegen Sturm Graz.) (15:49)

Krone

Neureuther führt eine Hundertstel vor Hirscher: Der Bayer Felix Neureuther liegt nach dem ersten Riesentorlauf-Durchgang beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Aspen eine Hundertstel vor Weltmeister und Gesamtsieger Marcel Hirscher aus Salzburg in Führung. (15:39)

Krone

Wieder nix! Rapid auch gegen Mattersburg harmlos: Wieder kein Sieg für Rapid! Die Hütteldorfer zeigten sich am Samstag auch daheim gegen Mattersburg weitgehend harmlos und mussten sich mit einem 1:1 begnügen. Atangar hatte die Gäste aus dem Burgenland schon nach 25 Sekunden in Führung gebracht, Kvilitaia erzielte praktisch mit dem Pausenpfiff per Kopf den Ausgleich. (16:52)

Krone

Drei "Ösi-Tore" bei Bremens 3:0 gegen Leipzig: Grillitisch, Junuzovic und Kainz - alle drei Österreicher haben am Samstag in der deutschen Bundesliga für Werder Bremen getroffen. Am Ende hieß es 3:0 gegen RB Leipzig. (16:32)

Krone

Vlhova Halbzeitführende im Aspen-Slalom: Die Slowakin Petra Vlhova liegt nach dem ersten Slalom-Durchgang beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Aspen an der Spitze. (16:42)

Krone

Tor-Video: "Werder-Ösis" erlegen Leipziger Bullen: 3:0-Sieg von Werder Bremen, alle drei Tore von Österreichern erzielt: Die Treffer von Zlatko Junuzovic, Florian Grillitsch und Florian Kainz sowie alle übrigen Highlights vom Spiel gegen RB Leipzig sehen Sie hier im Video. (18:08)

Krone

Überragender Hirscher siegt auch in Aspen: Weltmeister und Weltcupsieger Marcel Hirscher hat mit einem fulminanten Sieg die Riesentorlaufsaison beendet, es war das letzten Rennen vor der neuerlichen Materialumstellung. Der Salzburger holte sich beim Finale in Aspen seinen 45. Weltcupsieg mit 0,53 Sekunden Vorsprung auf den Deutschen Felix Neureuther und 1,19 auf den Franzosen Mathieu Faivre. (18:02)

Krone

253,3 Meter! Stefan Kraft fliegt zum Weltrekord: Stefan Kraft hat am Samstag seiner sensationellen Saison noch eine Krone aufgesetzt. Der 23-jährige Salzburger segelte im ersten Durchgang des Teambewerbs auf der Skiflug-Schanze in Vikersund auf 253,5 Meter und damit zum neuen Weltrekord. Kraft verbesserte die zuvor vom Norweger Robert Johansson im gleichen Durchgang auf 252 m verbesserte Bestmarke. (17:29)

Krone

Canadi: "Das geht mir auf die Eier!": Damir Canadis Spiel-Analysen folgten in jüngerer Vergangenheit stets dem gleichen Schema: ordentlich - wahlweise auch toll - gespielt, viel investiert, wenig Spielglück gehabt. Nach dem 1:1 gegen Mattersburg am Samstag wurde der Rapid-Cheftrainer vor dem Sky-Mikrofon offensiver, pries zwar wieder die ordentliche Leistung seiner Schützlinge, warf ihnen aber auch Arroganz vor. (17:08)

Krone

Fuchs feiert mit Leicester vierten Sieg in Folge: Christian Fuchs und Leicester City bleiben unter Neo-Coach Craig Shakespeare auf Erfolgskurs. Bei West Ham United siegten die Foxes mit 3:2 und vergrößerten dank des vierten Siegs im vierten Spiel unter Shakespeare den Vorsprung auf die Abstiegsplätze auf sechs Punkte. Kein Erfolgserlebnis gab es hingegen für ÖFB-Teamkicker Marko Arnautovic, der mit Stoke Leader Chelsea 1:2 unterlag. (17:37)

Krone

Real entscheidet auch Spiel in Bilbao für sich: Real Madrid hat in der spanischen Meisterschaft auch den unangenehmen Auftritt in Bilbao für sich entschieden. 2:1 gewann der Rekordmeister bei Athletic am Samstag und baute die Tabellenführung auf den FC Barcelona damit auf vorerst fünf Punkte aus. (17:25)

Krone

Sportfotos: Helene Fischer bei Special Olympics: Willkommen in der weiten Welt des Sports! Hier können Sie sich durch die besten Sport-Bilder des Tages klicken. Dynamische Aktionen, tolle Aufnahmen, Hoppalas oder verrückte Momente erwarten Sie. (21:10)

Krone

Federer im Indian-Wells-Finale gegen Wawrinka: Roger Federer ist am Samstag mit einem 6:1,7:6(4)-Erfolg über den US-Amerikaner Jack Sock ins Endspiel des mit 7,91 Millionen Dollar dotierten ATP-Masters-1000-Turniers in Indian Wells eingezogen. Der 35-jährige Schweizer erreichte ohne Satz- und Aufschlag-Verlust das Finale, in dem er am Sonntag (21.00 Uhr MEZ/live auf Sky) auf seinen Landsmann, Thiem-Bezwinger Stan Wawrinka trifft. (21:19)

Krone

253,5 Meter! Stefan Kraft fliegt zum Weltrekord: Dieses Skifliegen in Vikersund hat am Samstag alles geboten, was den Sport ausmacht. Nach Zuwarten, Abbruch und Verschiebung entwickelte sich im Teambewerb eine der wohl hochklassigsten, weil auch von vielen großen Weiten geprägten Konkurrenzen überhaupt. Überstrahlt von zwei Weltrekorden, allen voran dem nun gültigen von Stefan Kraft, der auf 253,5 Meter segelte und im Finale mit 244 Meter nachlegte. (17:29)

Krone

Admira schießt Sturm aus dem Titelrennen: Sturms Mini-Siegesserie ist gerissen. Am Samstag unterlagen die Grazer bei Admira Wacker in der 26. Runde der Bundesliga mit 0:1 (0:0) und verließ nach zwei Erfolgen en suite den Platz wieder als Verlierer. Sturm ging in einer von heftigem Wind dominierten Partie durch das neunte Saisontor von Lukas Monschein (69.) k.o. und ließ wertvolle Punkte im Kampf um Platz drei liegen. (19:23)

Krone

Ried lebt! 2:0 gegen Altach: Die SV Ried hat unter ihrem neuen Trainer Lassad Chabbi erstmals angeschrieben. Am Samstag bezwang das Schlusslicht der Fußball-Bundesliga nach ansprechender Leistung den Tabellenzweiten Altach mit 2:0 (1:0) und verkürzte den Abstand zum Neunten Mattersburg auf einen Zähler. Altach zeigte wieder sein negatives Auswärtsgesicht. (19:32)

Krone

Tor in Minute 94! WAC gewinnt 1:0: Der Wolfsberger AC hat gegen den SKN St. Pölten den angepeilten Heimsieg in praktisch letzter Minute sichergestellt. Trotz klarer Überlegenheit schlugen die Kärntner im Duell der Liga-Wölfe mit den Niederösterreichern am Samstag erst in der 94. Minute durch Christian Klem entscheidend zu. Nach dem 1:0 überholte der WAC in der Tabelle Rapid und ist nun Sechster. (19:28)

Krone

Vlhova gewinnt Aspen-Slalom - Schild Neunte: Die Slowakin Petra Vlhova hat am Samstag den Slalom beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Aspen gewonnen. (19:09)

Kurier

Premier League: Leicester feiert 4. Sieg in Folge: Chelsea gewinnt gegen Stoke, Arsenal verliert bei West Bromwich. (15:48)

Kurier

Real gewinnt unangenehmes Gastspiel in Bilbao: Der Vorsprung der Madrilenen auf Verfolger Barcelona wuchs auf fünf Zähler an. (18:22)

Kurier

Premier League: Nächster Dämpfer für Arsenal: Die Gunners verlieren mit 1:3 bei West Bromwich. Zudem verletzt sich Torhüter Petr Cech. (15:48)

Kurier

Drei Österreicher schocken Leipzig: Zlatko Junuzovic, Florian Grillitsch und Florian Kainz treffen beim 3:0-Sieg der Bremer gegen den Tabellenzweiten. (17:22)

Laola1

ÖSV-Duo in Verfolgung in Top Ten: Julian Eberhard und Simon Eder verbuchen in der Verfolgung in Oslo erneut Top-Ten-Plätze. Die beiden ÖSV-Athleten schießen jeweils drei Fehler und kommen auf den Plätzen sechs (Eberhard/+55,6) und sieben (Eder/+56,1) ins Ziel. Dominik Landertinger, Vierter im Sprint, fällt nach vier Schießfehlern auf Rang 12 (+1:34,0) zurück. Den Sieg holt sich Anton Shipulin (RUS/1F) vor Gesamtweltcupsieger Martin Fourcade (FRA/2/+5,7) und Johanns Thingnes Boe (NOR/2/+21,6). Die kleine Kugel im Verfolgungs-Weltcup geht ebenfalls an Fourcade.  (15:48)

Laola1

Arsenals Krise verschärft sich: Der FC Arsenal befindet sich weiterhin im Sinkflug. Nach dem Aus im Champions-League-Achtelfinale gegen den FC Bayern verlieren die "Gunners" am 29. Spieltag der Premier League 1:3 bei West Bromwich. Craig Dawson (12.) bringt die Hausherren in Führung, Alexis Sanchez (15.) gleicht postwendend aus. Hal Robson-Kanu (55.) sorgt eine Minute nach seiner Einwechslung für die erneute Führung, Dawson (75.) macht den Sack zu. Für Arsenal ist es die vierte Niederlage in den letzten fünf Liga-Spielen. (15:24)

Laola1

Damen-Slalom in Aspen - Infos: Mikaela Shiffrin greift heute beim Weltcup-Finale in Aspen ins Geschehen ein. Der Slalom beginnt um 17 Uhr, der 2. Durchgang um 19:30 Uhr - alle Infos im Ski-LIVE-Ticker>>> Einen ersten Sieg konnte die US-Amerikanerin bereits am Freitag feiern - sie steht nach dem Startverzicht von Ilka Stuhec auch rechnerisch als Gesamtweltcupsiegerin fest. Den Slalom-Weltcup hat sie bereits in Squaw Valley fixiert. Die US-Amerikanerin fährt mit Nummer 7, eröffnet wird das Rennen von Nina Loeseth (NOR). (15:16)

Laola1

Major in Startelf, Rapid baut um: Die Frage aller Fragen vor dem Duell zwischen dem SK Rapid und dem SV Mattersburg (ab 16 Uhr LIVE im LAOLA1-Ticker) ist geklärt: Stefan Maierhofer steht in der Startelf und spielt gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber - nach seinem Jochbeinbruch mit Maske. Der "Major" ließ die Entscheidung in den vergangenen Tagen offen und wartete auf grünes Licht seitens der Ärzte. Nun steht der 34-jährige Stürmer, der die Stimmung im Vorfeld mit Kritik an Rapid anheizte, im Allianz Stadion im Fokus. (15:05)

Laola1

Erste Niederlage für Stuttgart: Greuther Fürth beendet am 25. Spieltag der 2. dt. Bundesliga die Serie von Tabellenführer VfB Stuttgart und fügt den Schwaben die erste Niederlage im Jahr 2017 zu. Das Team von Robert Zulj (90 Minuten) gewinnt daheim mit 1:0. Das Goldtor erzielt Berisha bereits in der 9. Minute per Weitschuss. St. Pauli und Hannover trennen sich 0:0. Bouhaddouz trifft nach der Pause nur die Stange (57.), in der Schlussphase drängen die Gäste auf ein Tor, doch Harnik (82.) und Bech (86.) vergeben Großchancen. (14:56)