2020-03-28

Heute

Ljubicic-Wechsel platzte wegen Fake-Verletzung: Rapid-Mittelfeldspieler Dejan Ljubicic wollte eigentlich im Winter in die USA wechseln. Ein Transfer um knappe 3,5 Millionen Euro scheiterte aber in letzter Sekunde noch aus dubiosen Gründen. Nun klärt der 22-Jährige auf, warum es nicht geklappt hat. (14:07)

Heute

Rapid-Ultras: Banner an italienischer Botschaft: Die Rapid-Ultras solidarisieren sich mit Italien, das so schwer vom Coronavirus betroffen ist. (09:14)

Österreich

Bundesliga-Klubs kämpfen ums Überleben: Viele österreichische Bundesliga-Klubs versuchen mit Kurzarbeit dem finanziellen Schaden entgegenzuwirken. In der Fußball-Bundesliga herrscht aufgrund der Corona-Pandemie kompletter Stillstand - ein Horror für die Vereine! Den Liga-Klubs droht ein Schaden in Millionen-Höhe, seit Wochen gibt es keine Einnahmen mehr. Jetzt ziehen die Vereine die Konsequenzen: Zehn planen mit Kurzarbeit. Darunter die... Weiterlesen (09:41)

SkySportAustria

Rapid-Ultras bekunden Solidarität mit Italien: Die Ultras des SK Rapid Wien haben gestern ihre Solidarität mit dem schwer vom Coronavirus heimgesuchten Nachbarland Italien bekundet. Die Anhänger montierten an der italienischen Botschaft in Wien zwei Transparente. … (08:17)

Ultras-Rapid

Ballesterer brennt: Besucht die Website und legt euch ein Abo zu oder werdet Mitglied im Ballesterer Supporters Club. Wer’s besonders dick hat, kann auch einfach spenden. Weiterlesen... (10:08)