2021-01-20

abseits.at

Fenerbahce holt Mesut Özil und Ex-Rapid-Verteidiger: Die Wintertransferzeit 2021 hat begonnen und wird voraussichtlich ohne die ganz großen Transferkracher stattfinden. Wir halten euch regelmäßig über die interessantesten Transfers aus der Fußballwelt auf dem Laufenden. Leon Dajaku LA, 19, GER | FC Bayern München – > Union Berlin Der 19-jährige Linksaußen Leon Dajaku unterschrieb vor kurzem einen... (06:00)

Kleine Zeitung

"Wenn sich ein Team selbst organisiert, ist das für mich die höchste Form des Erfolgs": Sturm-Trainer Christian Ilzer spricht vor dem Bundesliga-Spitzenspiel am Freitag (19 Uhr, Sky Austria, frei empfangbar) gegen Rapid über den Gegner, seine eigene Mannschaft und die nochmals über die Rote Karte für Amadou Dante im WAC-Spiel. (13:25)

Krone

Der Mann für alle Fälle brennt auf den „Ex“: Andreas Kuen ist positionstechnisch Sturms „Mann für alle Fälle“. Im Freitag-Hit bei Rapid ist er Thema für die Vertretung von Dante. An sein vierjähriges Gastspiel in Wien denkt der Tiroler allerdings ungern zurück. (09:33)

Krone

„Vorne oder hinten - das ist mir egal!“: Andreas Kuen ist positionstechnisch Sturms „Mann für alle Fälle“. Im Freitag-Hit bei Rapid ist er Thema für die Vertretung von Dante. An sein vierjähriges Gastspiel in Wien denkt der Tiroler allerdings ungern zurück. (07:04)

Krone

Ilzer: „Fountas nicht Teil der Rapid-Mannschaft“: Vizemeister Rapid muss am Freitag (19 Uhr, im LIVETICKER auf sportkrone.at) im Bundesliga-Schlager daheim gegen Sturm Graz auf seinen Topstürmer verzichten. Taxiarchis Fountas sitzt die erste Partie seiner Vier-Spiele-Sperre ab. Sturm-Coach Christian Ilzer ist sich nicht sicher, ob das Fehlen des Griechen den Steirern entgegenkommt oder nicht. Er meint, dass Fountas „nicht absolut Teil der Mannschaft ist“.  (15:28)

Kurier

Sturm-Trainer Ilzer will die Fountas-Sperre nicht überbewerten: Der Grieche sei für den Sturm-Coach zuletzt auch "nicht Teil der Mannschaft" von Rapid gewesen. (13:53)

Laola1

FIFA-Profi Mario Viska: "eSports ist Sport": Mit dem Top-Spiel der ersten Runde zwischen Gerhard Haas (SKN St. Pölten) und Michael Mattes (Admira) startet die eBundesliga in die neue Spielzeit (Freitag, 16:00 Uhr im LIVE-Stream). LAOLA1 überträgt alle Top-Spiele der kommenden Saison, nach jeder Runde wartet Österreichs größtes Sportnachrichten-Portal außerdem mit der 30-minütigen Highlight-Show eBundesliga TOTAL auf.  Auch Österreichs bekanntester FIFA-eSportler, Mario Viska, nimmt wieder an der eBundesliga teil. Der mehrfache deutsche und österreichische Meister geht erneut für den SK Rapid Wien an den Start. Im LAOLA1-Interview spricht Viska über die Bedeutung der eBundesliga, den Stand seiner Sportart in der Gesellschaft und seine weiteren Ziele. (19:05)

Laola1

Sturm, LASK, Rapid: Salzburg-Jäger-Trio im Check: Endlich wieder Bundesliga! Auch wenn die Winterpause diesmal ungewohnt kurz war, war die Sehnsucht unter Fußball-Fans groß. Vor allem, weil es in den vergangenen Jahren noch nie so spannend war wie diesmal. Zwar thront wieder einmal RB Salzburg an der Tabellenspitze, doch ein Trio hat Bereitschaft signalisiert, sich im Frühjahr als RBS-Torjäger aufzumachen, um den Seriensieger zu entmachten. Sturm, LASK und Rapid sind auf Tuchfühlung - die Top 4 liegen alle innerhalb von einem Punkt Abstand. LAOLA1 unterzieht das Jäger-Trio dem Check und vergleicht in verschiedenen Kategorien, wer wirklich das Zeug hat, Salzburg abzulösen: (23:35)

Laola1

Ilzer: Fountas-Sperre kein Vorteil für Sturm: Der SK Rapid Wien muss am Freitag (19:00 Uhr/live und frei empfangbar auf Sky und www.skysportaustria.at und im LIVE-Ticker) im Bundesliga-Schlager daheim gegen Sturm Graz auf seinen Topstürmer verzichten. Taxiarchis Fountas sitzt die erste Partie seiner Vier-Spiele-Sperre ab. Sturm-Coach Christian Ilzer ist sich nicht sicher, ob das Fehlen des Griechen den Steirern entgegenkommt oder nicht. Einerseits sei Fountas "ein absoluter Schlüsselspieler, der sehr schnell ist und sich gut mit Ercan Kara ergänzt", erklärt Ilzer am Mittwoch im Rahmen einer Online-Pressekonferenz. Allerdings meint der 43-Jährige auch, er habe gegen Ende der Herbstsaison das Gefühl gehabt, dass Fountas "nicht absolut Teil der Mannschaft ist. Deshalb muss es nicht ein Vorteil sein, dass er nicht dabei ist." Zudem habe der Wirbel rund um Fountas' Spuckattacke gegen Admiras Lukas Malicsek "wahrscheinlich nicht dazu beigetragen, dass sich Rapid in absoluter Ruhe vorbereiten kann", vermutet Ilzer. (16:01)

Österreich

Sport24-Voting: Wahl wird zum Mega-Krimi: Rapids Yusuf Demir hat den Sieg bei der oe24-Wahl noch nicht abgeschrieben. Wohl aus dem Rennen sind die beiden Wiener Vereine im Team-Voting: Da hat Sturm die Nase vorne, liegt vor dem LASK. (10:15)

Österreich

Knasmüllner über Sturm-Hit, Ziele & Fountas: Nach kurzer Winterpause ist die Bundesligagelcih mit einem Duell um die Tabellenspitze zurück. Rapid kracht zum Frühjahresauftakt auf Sturm Graz. Den Tabellenzweiten Sturm Graz vor der Brust, ein Spuckskandal von "Taxi" Fountas und Abgangsgerüchte bei Rapids Top-Stars - Bei den Hütteldorfern gab es zuletzt viel Aufruhr. Dennoch zeigt die Formkurve der "Grün-Weißen" aktuell nach oben, bei einem Sie... Weiterlesen (13:22)

Österreich

Hammer-Sperre für Rapid-Star Fountas: Taxi Fountas wird Rapid nach seiner Spuck-Affäre gegen die Admira lange fehlen. Die dumme Spuck-Attacke von Stürmer Taxi Fountas im Test gegen die Admira hat Folgen: Der Grieche bekam von der Bundesliga eine Vier- Spiele-Sperre aufgebrummt, wird den Frühjahrsstart gegen Sturm und die Duelle mit St. Pölten, LASK und Wolfsberg verpassen. "Er hat mit seinem Fehlverhalten der Mannschaft und dem Image ... Weiterlesen (11:26)

Plinden

Holt Rapid den jüngeren Ljubicic? Sturm ärgert Dreifachbestrafung: Der Schlager zwischen Rapid und Sturm wird Freitag via Sky Austria frei empfangbar sein. Kampfbetont wird das auf alle Fälle – Rapid gewann bisher 54,3 Prozent der Zweikämpfe, Sturm kaum weniger, nämlich 52,5. Beide müssen einen Spieler gesperrt vorgeben: Grün-Weiß Taxiarchis Fountas, die „Blackies“ den beim 0:0 in Wolfsberg ausgeschlossenen Linksverteidiger Amadou Dante. Das ärgerte […] Der Beitr... Weiterlesen (18:13)

SkySportAustria

Die Sky-Frühjahrsvorschau: SK Rapid Wien: Nach kurzer Winterpause startet die tipico Bundesliga (alle Spiele gibt es nur live auf Sky – mit dem SkyX-Traumpass kannst du bereits ab 12 Euro pro Monat live dabei sein) … (09:00)

SkySportAustria

LIVESTREAM: SK Rapid Wien vs. SK Sturm Graz – live und frei-empfangbar auf Sky: In der 13. Runde kommt es am Freitagabend zum Duell zwischen dem SK Rapid Wien und dem SK Sturm Graz. Das Spiel gibt es ab 18:00 Uhr live und frei-empfangbar … (07:31)

SkySportAustria

Fountas-Sperre laut Ilzer möglicherweise kein Vorteil: Fußball-Vizemeister Rapid muss am Freitag (19.00 Uhr/live und frei empfangbar auf Sky und www.skysportaustria.at) im Bundesliga-Schlager daheim gegen Sturm Graz auf seinen Topstürmer verzichten. Taxiarchis Fountas sitzt die erste Partie … (14:44)

SN

Ilzer: Fountas-Sperre möglicherweise kein Vorteil für Sturm: Fußball-Vizemeister Rapid muss am Freitag (19.00 Uhr/live und frei empfangbar auf Sky und www.skysportaustria.at) im Bundesliga-Schlager daheim gegen Sturm Graz auf seinen Topstürmer verzichten. Taxiarchis Fountas sitzt die erste Partie seiner Vier-Spiele-Sperre ab. Sturm-Coach Christian Ilzer ist sich nicht sicher, ob das Fehlen des Griechen den Steirern entgegenkommt oder nicht. (14:36)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid Wien: Gute Chancen auf Verpflichtung von Robert Ljubicic?: Dem SK Rapid könnte ein Top-Transfer gelingen. Laut einem Medienbericht soll es für einen Sommer-Transfer von SKN St. Pöltens Robert Ljubicic "gut aussehen". (15:39)