2021-03-27

Brucki

1899fm – Folgen 48 und 49: Rezension Heinz Deutsch 1899fm Rapidfunk 1899fm.net Gast in Folge 48 ist Dressen-Experte Julian Schneps, der ein Buch über die Trikots Rapids geschrieben hat und zu dem mir bis zu seinem Buch nicht in seiner Bedeutung für andere Leute geläufigen Thema auch die Website trikotgeschichten.at betreibt. „Ein Dress beschreibt für mich einen gewissen Zeitraum bei Rapid.“ erklärt Schneps, warum dieses The... Weiterlesen (08:00)

Laola1

eBundesliga: LASK verpasst Meistergruppe: Am letzten Spieltag des Grunddurchgangs im eBundesliga-Teambewerb geht es für die Admira und den LASK um alles. Während die Wiener Austria, Sturm Graz, der WAC, Salzburg und Rapid ihre Plätze in der Meistergruppe bereits in der Tasche haben, zittern die Südstädter und die Linzer um das letzte Ticket. Der LASK hat dabei eine äußerst schwierige Aufgabe vor sich. Gegen die Austria müssen mindestens zwei Spiele gewonnen werden, um die Chance auf die Top 6 zu wahren. Schützenhilfe von Rapid ist auch vonnöten: Die Hütteldorfer müssen der Admira einige Punkte abnehmen. Im LAOLA1-Top-Spiel könnte Michael Mattes die leisen Hoffnungen der Linzer auf die Meistergruppe schwer dämpfen, indem der Admira-Repräsentant Rapids Benjamin Zidej besiegt. Alle anwesenden Personen unterzogen sich einem tagesaktuellen Antigen-Test und konnten ein negatives Ergebnis vorweisen. Abseits der zugewiesenen Plätze bewegten sich alle anwesenden Personen ausschließlich mit FFP2-Masken und erforderlichem Sicherheitsabstand. (14:00)

Laola1

ÖFB-U21-Auswahl feiert zum Auftakt Kantersieg: Im Rahmen des Spanien-Lehrgangs des neuen U21-Jahrgangs im sonnigen San Pedro del Pinatar feiert die ÖFB-Auswahl unter Trainer Werner Gregoritsch einen souveränen 10:0-Kantersieg im Testspiel gegen das Nachwuchsteam aus Saudi Arabien. Im ersten Spiel des neu formierten U21-Teams können gleich mehrere junge Talente positiv auf sich aufmerksam machen. Bestes Beispiel dafür der junge Offensiv-Akteur Thierno Ballo vom FC Chelsea, der das ÖFB-Team mit einem frühen Doppelpack (2. und 3. Minute) in Führung bringt. Kurz darauf erhöht der Austrianer Patrick Wimmer (8.) auf 3:0, ehe Junior Adamu (29.) den vierten Treffer der Österreicher erzielt. In Minute 39 schnürt Ballo per Kopf seinen Hattrick, Wimmer stellt kurz vor der Pause mit seinem zweiten Tor den 6:0-Halbzeitstand her. Direkt nach der Pause schießt der eingewechselte Wattens-Akteur Tobias Anselm das 7:0. Kurz darauf trifft Anselm (53.) erneut. Nach 61 Minuten sorgt mit Lukas Sulzbacher ein Rapidler für den Treffer zum 9:0. In Minute 82 trägt sich auch noch der ins Spiel gekommene Salzburger Nicolas Seiwald in die Torschützenliste ein und stellt damit den 10:0-Endstand her. Am Montag (15:00 Uhr) geht es für das Team von Werner Gregoritsch in der Pinatar Arena mit einem Testspiel gegen Polen weiter. (13:53)

Laola1

So könnte Rapids Trikot von Puma aussehen: Dass Rapid Wien in der kommenden Saison von Puma und 11teamsports ausgerüstet wird, ist bereits seit Jänner bekannt. Damit laufen die Hütteldorfer in der aktuellen Saison zum vorerst letzten Mal in Adidas-Trikots auf und könnten zur neuen Spielzeit einen neuen Anstrich bekommen. Nun veröffentlicht die für gewöhnlich gut informierte Website "footyheadlines" Bilder der möglichen neuen Heim- und Auswärtstrikots der Grün-Weißen. Dabei bleiben die Farben traditionell, dennoch würde man sich beim Heimtrikot klar von den Querstreifen verabschieden. Auch das Auswärtsleiberl erstrahlt in den gewohnten Blau-Roten Farben, allerdings fehlen hier ebenfalls die Streifen.   (22:03)

Plinden

In Malaga schlug Rapid Salzburg: Müldür gegen Haaland 3:0: Siege von Rapid über Salzburg sind in Österreich in letzter Zeit eine Rarität. Im Estadio La Rosaleda von Malaga gelang aber einer im Rahmen der  WM-Qualifikation. Da schlug ein Ex-Rapidler einen Ex-Salzburger. Mert Müldür gewann mit der Türkei gegen Norwegen 3:0 (2:0). Die Norweger mussten als Heimmannschaft das Match in den Süden von Spanien verlegen, […] Der Beitrag In Malaga schlug Rapid Salzb... Weiterlesen (21:12)

SkySportAustria

Sky Sport Player Index: Ercan Kara ist Spieler des Grunddurchgangs: Ercan Kara ist mit 7.518 Punkten der beste Spieler im Sky Sport Player Index. Der Rapid-Stürmer hatte großen Anteil am Erfolgslauf der Hütteldorfer im Grunddurchgang der Tipico Bundesliga und wurde … (06:00)

SkySportAustria

Erste Fotos von möglichen neuen Rapid-Trikots aufgetaucht: Die Seite “Footyheadlines” hat erste Bilder des möglichen Heim- und Auswärtstrikots von Rapid Wien veröffentlicht. Ab der neuen Saison wird der österreichische Rekordmeister nicht mehr wie in den letzten 20 … (20:05)

Spox-Media

ÖFB-Team: Türkei trauert Demir nach: "Kann sein, dass wir zu wenig Zeit investiert haben": Dass sich neben dem ÖFB auch die Türkei um Rapid-Kreativspieler Yusuf Demir bemühte, ist kein Geheimnis. Nun gibt U21-Nationalcoach Tolunay Kafkas Einblicke in die Causa. (13:17)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid Wien: Neues Puma-Trikot geleakt?: Seit Jänner ist es offiziell: Puma wird der neue Ausrüster des SK Rapid. Nun wurde offenbar das neue Trikot der Hütteldorfer geleakt. (21:26)