2021-10-19

12terMann

Tobias Knoflach vor Wechsel in die vierte italienische Liga: Ex-Rapid-Goalie Tobias Knoflach ist seit über einem Jahr vereinslos. Nun soll sich der 27-Jährige AS Sambenedettese anschließen. Der Verein aus der (09:55)

abseits.at

Bestätigt: Rapid muss wochenlang auf Dejan Petrovic verzichten: [ Pressemeldung SK Rapid ] Bei einer Magnetresonanz-Untersuchung wurde nun die erste Diagnose der Verletzung des beim letzten Bundesligaspiel in Klagenfurt vorzeitig ausgewechselten Dejan Petrovic bestätigt. Der 23jährige Slowene zog sich nach einem heftigen Foulspiel einen Außenbandriss im rechten Knöchel zu. Obwohl kein operativer Eingriff notwendig ist, wird der defensive... (13:38)

Bundesliga

Rapids „Robert Löwenherz“ vor Dinamo Zagreb, Ljubicic: „Ein großartiges Spiel für mich“: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (14:33)

DiePresse

Zagreb ist gegen Hütteldorf psychologisch im Vorteil: Dinamo Zagreb ist in der Liga gut in Schuss, zeigte zuletzt eine überzeugende Aufholjagd und will auch am Donnerstag gegen Rapid reüssieren. Abwehrspieler Dilaver und Leovac sind aktuell keine Stammkräfte. (11:41)

Kicker

Zoran Barisic kritisiert Mentalität der eigenen Spieler: Vor dem Europa-League-Duell gegen Dinamo Zagreb fand Zoran Barisic für die bisherigen Leistungen des SK Rapid Wien deutliche Worte. (07:27)

Kurier

Rapid-Krise und VAR-Probleme: Erste Lehren aus dem Grunddurchgang: Halbzeit nach Runde 11: Erkenntnisse und Prognosen vom VAR-Kammerl, über die offene Rapid-Zukunft, bis zum späten Lohn für die Austria. (03:00)

Kurier

Bänderriss: Rapids Petrovic fällt mehrere Wochen aus: Eine Operation ist beim Slowenen aber nicht notwendig. (13:52)

Laola1

Ljubicic bei Köln wieder im Training: ÖFB-Legionär Dejan Ljubicic ist beim deutschen Bundesligisten 1. FC Köln wieder zurück im Mannschaftstraining. Nachdem der Mittelfeldspieler beim 0:5 gegen die TSG Hoffenheim krankheitsbedingt gefehlt hatte, steht er genau wie Kapitän Jonas Hector für das Derby am Sonntag gegen Leverkusen wieder zur Verfügung. Der Ex-Kapitän des SK Rapid erkämpfte sich nach seinem Wechsel im Sommer prompt einen Stammplatz in der deutschen Bundesliga. Bevor er das Spiel gegen Hoffenheim verpasste, kam er in allen sieben vorherigen Bundesliga-Spielen zum Einsatz, sechsmal stand Ljubicic sogar in der Startelf. VIDEO: Hinter den Kulissen! Bayerns 5:1-Sieg gegen Leverkusen: (17:40)

Laola1

Ex-Rapid-Goalie Knoflach findet Klub im Ausland: Ex-Rapid-Tormann Tobias Knoflach hat nach mehr als einem Jahr Vereinslosigkeit endlich einen neuen Klub gefunden. Der 27-jährige Wiener schließt sich laut "tmnotizie.com" AS Sambenedettese aus der italienischen Serie D, Staffel F an. Das Team aus dem Ort San Benedetto del Tronto in der Region Marken ist nach fünf Spieltagen der viertklassigen Liga mit nur einem Punkt 16. von 18 Teams. Mit 12 Gegentoren stellt Sambenedettese die löchrigste Defensive der Liga. Am vergangenen Spieltag konnte der Klub durch ein 1:1-Remis gegen Nereto den ersten Punktgewinn der Saison verbuchen, was das sportliche Leitung des Vereins dazu brachte, Trainer Massimo Donati per Aussendung weiter das Vertrauen auszusprechen. Knoflach soll bei "Samb" Stammtorhüter Diego Abbrandini ersetzen, der sich gegen Nereto eine Knieverletzung zuzog. Der Wiener Knoflach übersiedelte mit 17 Jahren von der Vienna in den Rapid-Nachwuchs, den der Torhüter bis zu den Profis durchlaufen hat. Für die Profis stehen wettbewerbsübergreifend 40 Spiele zu Buche. Nach Ende der Saison 2019/20 im August des Vorjahres konnten sich Rapid und Knoflach nicht auf einen neuen Vertrag einigen. VIDEO: Messi bereitet sich auf Leipzig-Duell vor (11:15)

Laola1

Schiedsrichterin leitet Rapids Duell gegen Zagreb: Die 40-jährige FIFA-Schiedsrichterin Kateryna Monsul wird am Donnerstag Rapids Europa-League-Duell gegen Dinamo Zagreb (ab 18:45 Uhr im LIVE-Ticker) leiten. Die Ukrainerin, die in ihrem Heimatland in der Saison 2019/20 als beste Unparteiische der obersten Männer-Liga ausgezeichnet wurde, hat bereits ein Spiel mit Österreich-Bezug geleitet. Beim 3:1-Sieg des ÖFB-Teams in der WM-Qualifikation gegen die Färöer im März verteilte die Ukrainerin zwei Gelbe Karten. Monsul, die seit 2004 FIFA-Schiedsrichterin ist, war bei zwei Frauen-Weltmeisterschaften sowie drei Frauen-Europameisterschaften im Einsatz. 2014 leitete die heute 40-Jährige das Champions-League-Finale der Frauen, im Jahr darauf das Finale der Frauen-WM. 2019/20 kam das Endspiel im ukrainischen Pokal hinzu. Seit 2016 leitet Monsul Matches der ukrainischen Top-Liga. Das Spiel zwischen Rapid und Dinamo Zagreb ist der zweite Europa-League-Einsatz für die Ukrainerin: Im vergangenen Jahr verteilte sie beim 2:1-Auswärtssieg von Slovan Liberec bei KAA Gent neun Gelbe Karten. Der einzige internationale Einsatz der heurigen Saison war beim 3:1-Sieg des FC Kopenhagen in der Europa Conference League gegen die Lincoln Red Imps. (13:17)

Laola1

Petrovic fehlt Rapid mit Bänderriss wochenlang: Schlechte Nachrichten für den SK Rapid Wien: Dejan Petrovic wird einige Wochen fehlen. Eine Magnetresonanz-Untersuchung bestätigt beim 23-jährigen Slowenen einen Außenbandriss im rechten Knöchel. Eine Operation wird nicht nötig sein, dennoch fehlt der defensive Mittelfeldspieler einige Wochen. Petrovic bestritt in der laufenden Saison 17 Pflichtspiele und versäumte nur zwei Bundesliga-Spiele sowie die beiden Europa-League-Qualiduelle mit Anorthosis Famagusta krankheitsbedingt. (15:40)

Österreich

Rapids Petrovic erhält bittere Diagnose: Bei Rapids Dejan Petrovic hat sich die erste Diagnose nach dem Auswärtsspiel gegen Austria Klagenfurt bestätigt.   Wie der Fußball-Vizemeister am Dienstag mitteilte, erlitt der slowenische Mittelfeldspieler am Samstag einen Außenbandriss im rechten Knöchel und fällt mehrere Wochen aus. Thorsten Mahrer fasste für sein folgenschweres Foul eine Sperre von vier Spielen aus. (18:26)

Plinden

Kann eine Schiedsrichterin Didi Kühbauer ruhig stellen? Dritte Niederlage von Stöger: Es gab in den letzten drei Jahren kaum einen österreichischen Schiedsrichter, der sich von der  Rapid-Betreuerbank einiges anhören musste. Reklamationen, zum Teil deftige Worte. Donnerstag in der Europa League gegen Kroatiens Serienmeister Dinamo Zagreb gibt es im Weststadion eine Premiere: Erstmals pfeift eine Frau ein grün-weißes Heimspiel. Die Ehre und Herausforderung wird der  40jährigen Kater... Weiterlesen (18:51)

Podcast

1899FM - Folge 61 - Uns geht es nur um das Wohl des SK Rapid - Im Gespräch mit Zoran Barisic: SK Rapid Sportdirektor Zoran Barisic ist bereits zum dritten Mal zu Gast und wir haben u.a. über die Transferzeit im Sommer 2021 gesprochen, warum die neuen Spieler gut zu Rapid passen, dass es sich Didi Kühbauer verdient hat Rapid aus der aktuellen Situation zu führen, wie der Demir Transfer ablief und dass der Verein in seiner Entwicklung noch Luft nach oben hat. Zum Schluss gibt’s noch einen kurzen Rückblick auf seine Spielerkarriere bei Rapid. (08:00)

SN

Rapids Petrovic erlitt Bänderriss - mehrwöchige Pause: Bei Rapids Dejan Petrovic hat sich die erste Diagnose nach dem Auswärtsspiel gegen Austria Klagenfurt bestätigt. Wie der Fußball-Vizemeister am Dienstag mitteilte, erlitt der slowenische Mittelfeldspieler am Samstag einen Außenbandriss im rechten Knöchel und fällt mehrere Wochen aus. Thorsten Mahrer fasste für sein folgenschweres Foul eine Sperre von vier Spielen aus. (16:47)

sportreport.biz

Rapid Wien: Bänderriss bei Dejan Petrovic bestätigt: © Sportreport Bei einer Magnetresonanz-Untersuchung wurde nun die erste Diagnose der Verletzung des beim letzten Bundesligaspiel in Klagenfurt vorzeitig ausgewechselten Dejan Petrovic bestätigt. Der 23jährige Slowene zog sich nach einem heftigen Foulspiel einen Außenbandriss im rechten Knöchel zu. Obwohl kein operativer Eingriff notwendig ist, wird der defensive Mittelfeldspieler, der es in der laufenden Saison auf 17 Pflichtspieleinsätze für Grün-Weiß brachte, mehrere Wochen nicht für den Matchbetrieb zur Verfügung stellen. Medieninfo SK Rapid Wien Der Beitrag Rapid Wien: Bänderriss bei Dejan Petrovic bestätigt erschien zuerst auf Sportreport . (18:13)

sportreport.biz

Ex-Rapid-Torhüter Tobias Knoflach wechselt zum italienischen Viertligisten AS Sambenedettese: © Sportreport Die sportliche Zukunft von Tobias Knoflach ist geklärt. Der ehemalige Rapid-Torhüter wird mit sofortiger Wirkung in Italien zwischen den Pfosten stehen. Der Viertligist AS Sambenedettese gab am Montag die Verpflichtung des 27-Jährigen bekannt. Der gebürtige Wiener erhält einen Vertrag bis zum Saisonende. Weitere Informationen zu seinem Kontrakt sind nicht bekannt. Tobias Knoflach stand bis zum Saisonende für den SK Rapid Wien unter Vertrag. Zwischen 2014 und 2020 absolvierte der 27-Jährige 40 Pflichtspiele für die Hütteldorfer. Nach nun über […] Der Beitrag Ex-Rapid-Torhüter Tobias Knoflach wechselt zum italienischen Viertligisten AS Sambenedettese erschien zuerst auf Sportreport . (09:07)

sportreport.biz

Markus Pink (Austria Klagenfurt) beim Sky Podcast „DAB | Der Audiobeweis“ über Trainer Peter Pacult: „Ein Trainer, der seine Linie hat“: © Sportreport Zu Gast im Sky Sport Austria Podcast DAB | Der Audiobeweis waren Markus Pink, Stürmer SK Austria Klagenfurt und TV Experte Alfred Tatar.   Alle Stimmen zu „DAB | Der Audiobeweis“   Markus Pink (SK Austria Klagenfurt): …über das vergangene Heimspiel gegen Rapid: „Es fühlt sich schon wie ein Sieg an, aufgrund der sechsten roten Karte, die wir in der laufenden Meisterschaft bekommen haben. Man kann der Truppe wirklich ein großes Kompliment aussprechen.“ …über das Rotfoul von Thorsten […] Der Beitrag Markus Pink (Austria Klagenfurt) beim Sky Podcast „DAB | Der Audiobeweis“ über Trainer Peter Pacult: „Ein Trainer, der seine Linie hat“ erschien zuerst auf Sportreport . (15:52)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Außenbandriss: Diagnose für Rapids Petrovic bestätigt: Der SK Rapid ließ am Samstag bei Austria Klagenfurt nicht nur wertvolle Punkte liegen, sondern verlor auch wohl Mittelfeldspieler Dejan Petrovic mit einer schweren Verletzung. (15:47)

Spox-Media

Fußball Österreich: Ex-Rapid-Tormann Tobias Knoflach wechselt nach Italien: Seit Sommer 2020 war Ex-Rapid-Tormann Tobias Knoflach ohne Verein - nun unterschreibt der 27-Jährige bei Sambenedettese im italienischen Unterhaus. (13:43)

Transfermarkt-A

Rapids Petrovic erlitt Bänderriss - mehrwöchige Pause: Bei Rapids Dejan Petrovic hat sich die erste Diagnose nach dem Auswrtsspiel gegen Austria Klagenfurt besttigt. Wie der Vizemeister am Dienstag mitteilte, erlitt der slowenische... (17:33)

Transfermarkt-A

Strafsenat sperrte Klagenfurts Mahrer für vier Spiele: Der Strafsenat der Bundesliga hat Thorsten Mahrer am Montag nach seinem schweren Foul an Dejan Petrovic (Rapid) im Spiel von Austria Klagenfurt gegen Rapid fr vier Spiele gesperrt. Petrovic... (11:13)

Weltfußball

Zagreb vor Duell mit Rapid mental im Vorteil: Mit Dinamo Zagreb bekommt es Rapid am Donnerstag (18.45 Uhr) in der Europa League mit Kroatiens Aushängeschild zu tun. (10:49)

Weltfußball

Rapids Petrovic fällt mit Bänderriss aus: Bei Rapids Dejan Petrovic hat sich die erste Diagnose nach dem Auswärtsspiel gegen Austria Klagenfurt bestätigt (14:40)